Schätze der
Kornkammer ...

Getreide, © Weinviertel Tourismus

Getreide

zum Reiseplaner hinzufügen

Schätze der Kornkammer ...

Getreide ist die Basis zahlreicher Köstlichkeiten aus dem Weinviertel.

Das Weinviertel gilt – bedingt durch die besonderen Bodenverhältnisse und die klimatischen Einflüsse – als Kornkammer des Landes. Im Zusammenspiel mit den gewählten Anbauverfahren, schonender Ernte und guten Lagerbedingungen entsteht hier Getreide höchster Qualität und ausgezeichneter Backfähigkeit.

Getreidesorten

Zu den bedeutendsten Getreidesorten im Weinviertel zählen Winterweichweizen, Sommerhartweizen und Braugerste sowie Winterroggen, Wintergerste und Hafer.

Weinviertel Brot

Besonderes Highlight ist das Weinviertel Brot, zubereitet aus Weinviertler Weizen und Roggen sowie Natursauerteig, Wasser und Salz. Leicht zu erkennen ist dieses Brot durch seine praktische quadratische Form mit den 4 „Scherzln".

Unsere Tipps ...