Wein-Panorama Wanderweg

Wandertour ausgehend von Schloss Jedenspeigen

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

6,79 km Länge

Tourendaten
  • Strecke: 6,79 km
  • Aufstieg: 61 Hm
  • Abstieg: 61 Hm
  • Dauer: 1:30 h
  • Niedrigster Punkt: 154 m
  • Höchster Punkt: 215 m
Eigenschaften
  • Rundtour
  • mit Bahn und Bus erreichbar

Details für: Wein-Panorama Wanderweg

Kurzbeschreibung

Start / Ziel: Jedenspeigen

Startpunkt der Tour

Schloss Jedenspeigen

Zielpunkt der Tour

Schloss Jedenspeigen

Wegbeschreibung für: Wein-Panorama Wanderweg

Vom beeindruckenden Schloss Jedenspeigen wandern Sie den romantischen Kellerberg und der Weingärten entlang bergauf. Es erwartet Sie eine wunderschöner Ausblick auf die typische Weinviertler Landschaft.

Nach dem Anstieg führt der Wanderweg zur Papstkapelle, bei der ein einzigartiger Panoramarundblick über das Schlachtfeld der größten Ritterschlacht Mitteleuropas bis zu den Kleinen Karpaten in der Slowakei geboten wird.

Vorbei am Wasserreservoir der EVN und dem Kriegsbunker aus dem 2. Weltkrieg geht es rechts in den Ort, wo linker Hand der Kellerberg von Sierndorf/March beginnt.

Bei der großen Weinflasche und der Kirche vorbei führt der Wanderweg zur Bründlkapelle. Nach einer kurzen Rast geht der Wanderweg durch den Ort zum Heimatmuseum in Sierndorf.

Anschließend wandern Sie beim Auffangbecken vorbei und gelangen entlang der Weingärten und oberhalb der Bundesstraße wieder Richtung Jedenspeigen.

Vorbei am Winzerpark erreichen Sie wieder das Schloss Jedenspeigen.

Anfahrt

Von Wien kommend nehmen Sie die Bundesstraße B8 Richtung Gänserndorf. Fahren Sie bis Angern/March (kur vor der slowakischen Grenze) und wechseln Sie dort auf Die B49, die Sie direkt nach Jedenspeig führt.

Parken

Parkmöglichkeiten bietet der Parkplatz beim Schloss Jedenspeigen oder im Ortszentrum beim Gemeindeamt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Jedenspeigen ist von Wien kommend per Bahn erreichbar. Die Fahrtzeit beträgt ca. 45 Minuten. Nehmen Sie den Zug Richtung Breclav.

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Weinviertel Tourismus GmbH
Letzte Aktualisierung: 20.11.2020

Ausrüstung

Auf festes Schuhwerk achten

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour