Platter Rebsortenwanderweg

Wandertour ausgehend von Heuriger Kraus, Platt

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

4,77 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 4,77 km
  • Aufstieg: 75 Hm
  • Abstieg: 75 Hm
  • Dauer: 1:30 h
  • Niedrigster Punkt: 254 m
  • Höchster Punkt: 329 m
Eigenschaften
  • Rundtour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch

Details für: Platter Rebsortenwanderweg

Kurzbeschreibung

Start / Ziel: Platt

Beschreibung

Entlang der Strecke befinden sich Weingärten mit entsprechenden Weinsortenbeschreibungen.

Tipp: Kellergassenführung buchen

Geführter Spaziergang durch unsere schönsten Kellergassen, Geschichte und G´schichtln über die „Dörfer ohne Rauchfang“, den Weinbau anno dazumal, die „Naive Architektur”, u.v.a.m. Und der Kellergassenführer hat natürlich einen Kellerschlüssel mit!Kellergassenführung, Dauer: 1 bis 2 StundenWeinverkostung mit Hauerjause und Kellerführung, Dauer: 2 Stunden zusätzlich

Startpunkt der Tour

Heuriger Kraus, Platt

Wegbeschreibung für: Platter Rebsortenwanderweg

Heuriger Kraus - Kellergasse Leithen – Steinzeitkeller (Museum) - Danzinger-Marterl - Holzbrunn-Kellergasse - Ried Bergen - Kreuz Weingarten - Sandberg (339 m) - Keltentrinkbrunnen/Radlerrast - Heuriger Kraus

Parken

Parkmöglichkeiten gibt es in der Kellergasse Platt

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus nach Platt

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Weinviertel Tourismus GmbH
Letzte Aktualisierung: 25.09.2021

http://www.zellerndorf.gv.at/

Kontaktdaten der Kellergassenführer:

Maulavern-Kellergasse in Zellerndorf: Margit Gessl, T +43 650 227 03 67

Nusswald-Kellergasse in Platt: Martha Holzschuh, T +43 650 2361 666

Öhlberg-Kellergasse in Pillersdorf: Alexandra Mayer, T +43 650 860 82 13

Rondelle-Kellergasse in Deinzendorf: „weinstimmig“, T +43 2945 2246

Kartenempfehlungen

Kartenmaterial erhältlich beim Gemeindeamt Zellerndorf oder bei der Gästeinfo Retz.

Tipp des Autors

Buchen Sie eine Kellergassenführung in Zellerndorf, Platt, Pillersdorf oder Deinzendorf.

Platter Rebsortenwanderweg