Fruchtige
Köstlichkeiten ...
Marillen, © Weinviertel Tourismus / Robert Herbst

Marillen, Beeren & Co

zum Reiseplaner hinzufügen

Fruchtige Köstlichkeiten ...

Im Weinviertel wächst und gedeiht eine Vielzahl an Früchten. Besondere Highlights sind sonnengereifte Erdbeeren zum Start in den Sommer und die Weinviertler Marillen.

Frisch geerntetes Obst ist aus der heimischen Küche des Weinviertels nicht wegzudenken. Zur Wahl steht dabei eine Vielzahl an Früchten. Auf Sträuchern und Bäumen der Region gedeihen unterschiedlichste Obstsorten. Kirschen und Marillen wandern neben Himbeeren in den Obstkorb.

Größtes Marillen-Anbaugebiet Österreichs

Nicht nur in Sachen Wein ist das Weinviertel Österreichs größtes Anbaugebiet. Mit 325 ha befindet sich in der Region im Nordosten Österreichs auch das größte Anbaugebiet für Marillen. Etwa 15 bis 20 Tonnen Marillen werden pro Hektar geerntet.

Fruchtige Köstlichkeiten

Verarbeitet werden Marillen, Beeren & Co zu schmackhaften Gerichten: Kompotte, Marmeladen, der bekannte Zwetschkenfleck und die klassischen Marillenknödel sind nur einige Beispiele.

Fruchtige Rezept-Tipps

Unsere Tipps ...