Ausflüge & Projekttage
im Weinviertel ...
Spaß & Action für die Kleinen, © Museumsdorf Niedersulz

Ausflüge und Projekttage im Weinviertel

Der Tipp für Lehrer und Schüler: Jugendtourismus Weinviertel

Ob als Schulklasse oder als Jugendgruppe, das Weinviertel bietet vielfältige Möglichkeiten für junge Menschen! Spaß & Erlebnis sind garantiert!

Das Weinviertel ist eine Region, in der man gerne mal einen Gang runter schalten kann. Gelassenheit statt Hektik, Genuss statt Konsum. Im Weinviertel fällt es leicht, sich wieder auf das Wesentliche im Leben zu konzentrieren.

Vielfältige Erlebnisse:
Von Natur über Geschichte bis zu Sport & Spaß

Dank der intakten Natur beschäftigen sich viele Freizeitprogramme mit Abenteuern im Freien. Die Nationalparks Thayatal und Donau-Auen sowie der Naturpark Leiser Berge und die March-Thaya-Auen bieten beispielsweise spannende Programme, die Kindern und Jugendlichen die Tier- und Pflanzenwelt spielerisch näher bringen. Auch der geschichtsträchtige Aspekt der Region wird durch prähistorische Fossilien, urgeschichtliche Ringwallanlage, Burgen und Schlösser auf vielfältige Weise lebendig. Ausflugsziele mit modernst aufbereiteten Inhalten laden zum interaktiven Lernen ein. Sport und Spaß dürfen bei Projekttagen im Weinviertel selbstverständlich auch nicht fehlen! Eine Rundfahrt mit dem Traktor oder Würstel-Grillen am Lagerfeuer fördern den Zusammenhalt in der Gruppe und stärken das gemeinschaftliche Erleben. Das Weinviertel - verkehrsgünstig vor den Toren der Bundeshauptstadt gelegen - bietet alles für einen gelungenen Aufenthalt mit der Schulklasse.

Katalog als PDF downloaden Katalog bestellen AGB

Unsere Tipps ...