Hut, © Weinviertel Tourismus / Lammerhuber
Kellergasse im Frühling, © Weinviertel Tourismus / Wurnig

Terminhighlights 2024

Merkliste aufrufen merken

Das kommende Jahr ist prall gefüllt mit tollen Veranstaltungen

Ganz egal zu welcher Jahreszeit, im Weinviertel ist immer etwas los. 2024 erwarten Sie wieder großartige Veranstaltungen in Österreichs größtem Weinbaugebiet. Im Mittelpunkt stehen dabei Wein, Kulinarik und Regionalität.

Herzlich willkommen, lieber Frühling!

Die ersten Veranstaltungen, wie das alte Brauchtum „In die Grean gehen“ und die Weintour Weinviertel heißen den Frühling im Weinviertel willkommen. Abgeleitet vom biblischen Emmausgang wurden früher in der Kellergasse von den Winzern der Jungwein verkostet und dabei für die Ernte gedankt. Auch die Lesehelfer wurden eingeladen und beim „In die Grean gehen“ am Ostermontag sagten die Weinbauern für ihre Unterstützung Dank. Dieses alte Brauchtum lebt nun wieder auf und ist längst nicht mehr den Lesehelfern vorbeihalten. Spüren Sie die Weinviertler Gelassenheit bei einem gemeinsamen Spaziergang mit dem Winzer durch die Weingärten und verkosten Sie den jungen Wein. Bei der Weintour Weinviertel haben Sie die Möglichkeit über 250 Weingüter an der Weinstraße Weinviertel kennenzulernen und deren Weine zu verkosten. Besuchen Sie altbekannte Weingüter und entdecken Sie neue Winzer. Kosten Sie sich durch das vielfältige Weinsortiment und finden Sie Ihren neuen Lieblingswein. Auf jeden Fall muss der Weinviertel DAC, der Grüne Veltliner mit „Pfefferl“, bei der größten Weinverkostung im Weinviertel auf Ihrer Liste stehen.

Geselligkeit in der Kellergasse genießen

Bei der Langen Nacht der Kellergassen am 10. Mai 2024 erleben Sie das Markenzeichen des Weinviertels bei Dunkelheit. Erkunden Sie die Dörfer ohne Rauchfang mit zertifizierten Kellergassenführern und erfahren Sie interessante und spannende Geschichten über die atemberaubende Welt der Kellergassen. Regionale Köstlichkeiten und Wein stehen selbstverständlich zur Verkostung in der Kellergasse bereit. Neben den gewöhnlichen Jahreszeiten wird im Weinviertel noch eine fünfte gefeiert: der Weinherbst. Zwischen den traditionellen Kellergassenfesten, ersten Verkostungen des neuen Jahrgangs und genussvollen Weinkulinarien beginnt bei den Weingütern die arbeitsreiche Weinlese. Erleben Sie den Weinherbst in all seinen Facetten und genießen Sie die malerisch, goldgelb leuchtende Landschaft.

Genuss-Produzenten erkunden

Natürlich spielt sich vieles rund um den Wein ab. Aber auch für Kulinarik- und Genussliebhaber hat das Weinviertel reichlich was zu bieten. Direkt vor der Hauptstadt, aber immer noch im Weinviertel liegt die Region Marchfeld. Für alle, die mehr über die Korn- & Gemüsekammer Österreichs erfahren möchten, sollte sich den 25. Mai 2024 freihalten. Denn bei der Marchfelder Genusstour können Sie ausgewählte Produzenten im Marchfeld bei Betriebsführungen und Workshops näher kennenlernen. Bei der Sommer Genusstour am 04. August 2024 können Sie Produzenten und deren Betriebe im ganzen Weinviertel erkunden und die regionalen Produkte verkosten.

Das Weinviertel schwungvoll erleben

Dass sich das Weinviertel gut zum Radfahren eignet, davon kann man sich auf den 2.000 km Radrouten durchs Weinviertel überzeugen. Ein besonderes Highlight ist der Radklassiker „In Velo Veritas“. Die Rundfahrt auf klassischen Rennrädern geht 2024 bereits in die 12. Edition. Am 9. Juni in Retz im Weinviertel findet der Marathon auf Stahlrädern statt – ein „Must-be“ für alle Freunde des Radsports. In den Sommermonaten warten viele Kulturhighlights im Weinviertel. Vom kleinsten Opernhaus, dem Schloss Kirchstetten, bis hin zu einer der größten Musical-Open-Air-Bühnen in Österreich, der Felsenbühne Staatz erwarten Sie Film, Musik, Theater, Lesungen, … Alle Genres werden bedient. Ein besonderes Highlight ist die Veranstaltungsreihe „Kultur beim Winzer“, wo die Symbiose von Wein & Kultur zelebriert wird.

Den Zauber der Adventzeit spüren

Im Weinviertler Advent besinnen wir uns auf das Wesentliche und genießen die stillste Zeit des Jahres mit unseren Liebsten. Tauchen Sie ein in die verschlafene Winterlandschaft. Verwöhnen Sie Ihre Nase mit den verführerischen Düften und Ihren Gaumen mit dem Geschmack von kulinarischen Highlights, Glühwein und vielem mehr. Lassen Sie sich vom ursprünglichen, verwurzelten, authentischen Brauchtum verzaubern. Genießen Sie die Vorweihnachtszeit bei den Weinviertler Adventmärkten in Kellergassen, Schlosshöfen und historischen Schauplätzen.

Unsere Tipps ...