Šatov (Bunkeranlage, Reste des Eisernen Vorhangs), © Nadace Partnerstvi

Sehenswertes entlang der Strecke

Erlebnispunkte: Hier gibt es einiges zu entdecken!

Zahlreiche Erlebnispunkte entlang der Strecke laden dazu ein, das Thema Eiserner Vorhang sowie die Besonderheiten der Regionen kennenzulernen.

  • Schauplatz Eiserner Vorhang, Schloss Weitra
    Weitra
    Die Ausstellung bringt den Besuchern die konkreten Auswirkungen des Eisernen Vorhangs an der niederösterreichisch-tschechoslowakischen Grenze näher.
    +43 2856 3311
    www.schauplatz-eiserner-vorhang.at
  • Waldviertelbahn (Gmünd-Weitra, Gmünd-Litschau)
    Gmünd
    Ein Ausflug mit der historischen Schmalspurbahn zwischen Gmünd, Groß Gerungs und Litschau: urig und kraftvoll, wie das Waldviertel selbst.
    +43 2742 360 990-99
    www.noevog.at/de/waldviertelbahn
  • Gmünd
    Ein historischer Stadtplatz, ein Stadt-, Glas- und Steinmuseum sowie das Schmiedemuseum "Alte Huf- und Wagenschmiede" erwarten Sie!
    +43 2852 52506-101
    www.gmuend.at
  • Naturpark Blockheide
    Gmünd
    Das Landschaftsbild des Naturparks wird durch mächtige Granitblöcke, die bekannten Wackelsteine, Birkenhaine, Rotföhren, Heidekraut und einen Teich bestimmt.
    +43 680 506 28 37
    www.blockheide.at
  • Sole-Felsen-Bad Gmünd
    Gmünd
    Die Beckenlandschaft des Sole Felsen Bades in Gmünd unterteilt sich in Sole- und Süßwasserbecken sowie einen Innen- und Außenbereich.
    +43 2852 20 20 30
    www.sole-felsen-bad.at
  • Glas Kunst Dorf Brand Nagelberg
    Brand Nagelberg
    Traditionelle Handwerkskunst gibt es im Glaskunstdorf Brand-Nagelberg zu bestaunen. Vom Feuer bis zum fertigen Produkt kann man hier den Weg des Glases mitverfolgen.
    +43 664 573 82 56
    www.brand-nagelberg.at
  • Freizeitoase Litschau
    Litschau
    Das Freizeitparadies im Luftkurort Litschau bietet mit dem Strandbad am Herrensee und dem Hallenbad RELAX Spaß und Erholung für die ganze Familie.
    +43 2865 5385
    www.waldviertelnord.at
  • Hanfdorf Reingers
    Reingers
    Erfahren Sie alles Wissenswerte über die Wunderpflanze Hanf. Besuchen Sie die Hanfausstellung und erleben Sie die einzigartige Kulturpflanze mit allen Sinnen.
    +43 664 57 81 796
    www.hanfdorf.at
  • Renaissancestadt Slavonice
    Die wunderschönen Renaissance-Häuser in der Altstadt von Slavonice wirken wie in edlen Stein gemeißelte, feinste Spitze. Die malerische Stadt gehört zu den schönsten des Landes.
    +420 384493320
    www.slavonice-mesto.cz
  • Stadtmauerstadt Drosendorf-Zissersdorf
    Drosendorf-Zissersdorf
    Die einzige noch vollkommen geschlossene Stadtmauer Österreichs verläuft um die kleine Stadt Drosendorf an der Thaya.
    +43 2915 2213-0
    www.drosendorf.at
  • Vratenin
    Ein denkmalgeschütztes Dorf mit ehemaligem Kloster der Augustiner-Barfüßer, Barockgebäude der früheren Poststation.
    +420 515 298 238
    www.vratenin.cz
  • Renaissanceschloss Uhercice
    Uhercice
    Ein Renaissanceschloss, das mit seinen Arkadengängen und dem Barockgarten zu den wertvollsten Baudenkmälern Südmährens zählt.  
    +420 515 298 396
    www.zamek-uhercice.cz
  • Barockschloss Riegersburg
    Riegersburg
    Eines der eindrucksvollsten Barockschlösser Österreichs mit vollständig eingerichteten Prunkräumen.
    +43 2916 400
    www.schlossriegersburg.at
  • Perlmuttdrechslerei
    Felling
    In Österreichs einziger Perlmuttdrechslerei wird gezeigt, wie aus Muscheln und Schneckenschalen Perlmuttknöpfe und Schmuck erzeugt werden.
    +43 2916/203
    www.perlmutt.at
  • Nationalpark Thayatal-Podyji
    Hardegg
    Im grenzüberschreitenden Nationalpark Thayatal/Podyjí blieben durch den Eisernen Vorhang zahlreiche gefährdete und seltene Tier- und Pflanzenarten erhalten.
    +43 2949 7005- 0
    www.np-thayatal.at; www.nppodyji.cz
  • Čížov - Besucherzentrum Podyji, Reste des Eisernen Vorhangs
    Čížov
    Besucherzentrum des tschechischen Nationalparks Podyjí und ein Rest des Eisernern Vorhangs mit Kolonnenweg, Stacheldrahtzaun und Wachturm als Mahnmal.
    +420 515 291630
    www.nppodyji.cz
  • Znaim/Znojmo
    Die Stadt liegt auf einem Fels oberhalb der Thaya und erwartet Sie mit zahlreichen historischen Gebäuden und dem Znaimer Untergrund, einem unterirdischen Labyrinth.
    +420 515 222 552
    www.znojemskabeseda.cz/de/
  • Šatov - Bunkeranlage, Reste des Eisernen Vorhangs
    Šatov
    Drei Infanteriebunker mit Lehrpfad als Mahnmal sowie Reste des Eisernen Vorhangs aus Drahtzaunfeldern, Wachturm und Betonfahrzeugsperren.
    +420 602 438 637
    www.technicalmuseum.cz
     
  • Heiliger Stein
    Retzbach
    Es handelt es sich um einen Schalenstein, der vermutlich schon in prähistorischer Zeit als Kultplatz diente. Weiters Kugelsteinkette, Wünschelrutenweg und Aussichtswarte.
    +43 2942 2513
    www.retzbach.gv.at
  • Reblaus Express
    Retz
    Die Lokalbahn Retz–Drosendorf verbindet Wein- und Waldviertel! 10 Stationen laden zum Verweilen sowie zu beschaulichen Ausflügen per Fahrrad oder zu Fuß ein.
    +43 2742 360 990 0
    www.reblaus-express.at
  • Retz
    Eine historische Weinstadt mit unterirdischem Labyrinth - dem größten historischen Weinkeller Österreichs - sowie die Retzer Windmühle erwarten Sie!
    +43 2942 200 10
    www.retzerland.at
  • Laa an der Thaya
    Hier erwartet Sie neben der Therme Laa als Gesundheits-, Wellness- und Beautyzentrum ein historischer Stadtkern mit altem Rathaus, Bürgerspital, Reckturm und Burg Laa.
    +43 2522 2501-29
    www.landumlaa.at; www.laa.at
  • Kellergasse Galgenberg
    Wildendürnbach
    Rund um den Galgenberg reihen sich malerisch 184 Weinkeller. Über sie wacht ein Kirchturm ohne Kirche am Gipfel. Kellergassenführungen, Weinproben, Kellerjause.
    +43 676 4356329
    www.galgenberg.at
  • Mikulov
    Mitten in den Weinbergen liegt die märchenhafte Stadt Mikulov. Ein historischer Stadtplatz, das Schloss sowie Sehenswürdigkeiten der jüdischen Gemeinde erwarten Sie!
    +420 519 510 855
    www.mikulov.cz/de
  • Weg der Freiheit & Denkmal Tor zur Freiheit
    Mikulov-Sedlec
    Infotafeln auf einem Abschnitt des ehem. Kolonnenweges zu verschiedenen Methoden der Überwindung des Eisernen Vorhangs und Denkmal zur  Erinnerung an die Grenztoten.
    www.sdruzenipamet.cz
  • UNESCO-Kulturlandschaft Lednice - Valtice
    Einzigartiger Park mit romantischen Bauten und Teichen zwischen den Schlössern Valtice und Lednice, alles rund um das Thema Wein im tschechischen Weinsalon in Valtice.
    +420 519 340 986
    www.lednicko-valticky-areal.cz/de/
  • Museum des Eisernen Vorhangs
    Valtice
    Im Museum erfährt man alles über die technische Ausführung von Grenzanlagen und ihre Gefahren für Flüchtlinge, die Ausrüstung der Grenzsoldaten und man kann eine Verhörzelle besichtigen.
    +420 519 340 130
    www.muzeumopony.cz/de/
  • March Thaya Auen
    Hohenau
    Eines der spannendsten Feuchtgebiete Mitteleuropas! Ein Abstecher zur Thaya-March-Flussmündung im Dreiländereck (A/CZ/SK) lohnt sich ebenso wie die vogel.schau.plätze Hohenau-Ringelsdorf.
    +43 2535 311 61 
    www.marchthayaauen.at
  • Fahrradbrücke der Freiheit
    Devínska Nová Ves (SK) - Schlosshof (AUT)
    Die Brücke bildet die Verbindung zwischen dem Eurovelo 13 auf slowakischer Seite und dem Kamp-Thaya-March-Radweg sowie dem Marchfeldkanal-Radweg in Österreich.
    +43 2214  2292, '+421 2 64 77 02 60
    www.engelhartstetten.at; www.tikdnv.sk
  • Schloss Hof
    Österreichs größte Schlossanlage auf dem Lande und einst kaiserlicher Landsitz – Schauplatz für lebendiges Barock!
    +43 2285 20000
    www.schlosshof.at
  • Burg Theben/Hrad Devín
    Devínska Nová Ves
    Die Burg erhebt sich als imposante Festungsanlage auf dem Felsmassiv am Zusammenfluss von March und Donau in der Slowakei.
    +421 2 6573 0105
    www.visitslovakia.com/burg-devin-theben
  • Naturreservat Thebener Kogel
    Devínska Nová Ves
    Naturreservat Devínska Kobyla (Thebener Kogel), Highlight ist der Sandberg. Er ist ein Überbleibsel eines Meeresriffes des tertiären Meeres und Teil der Kleinen Karpaten.
    +421  2 16 186
    http://slovakia.travel/de/devinska-kobyla-kleine-karpaten
  • Mahnmal Eiserner Vorhang an der Marchmündung
    Devínska Nová Ves
    Reste eines Stacheldrahtes und ein Militärbunker erinnern an die Zeit des Eisernen Vorhangs unter dem Thebener Felsen am Zusammenfluss March Donau.
    +421 2 64 77 02 60
    www.tikdnv.sk/?p=621&lang=de

Unsere Tipps ...