Blunzn mit Sauerkraut & Salzerdäpfel, © Weinviertel Tourismus / Cherie Hansson

Blunzen mit Sauerkraut & Salzerdäpfel

zum Reiseplaner hinzufügen

Ein Weinviertler Klassiker ...

Zutaten Blunzen

  • 1 Blunze
  • 3 EL Sonnenblumenöl

Zutaten Sauerkraut

  • 10 g Butter
  • 200 g Zwiebel
  • 2 Stk. Knoblauchzehen
  • 40 g Zucker
  • 250 ml Gemüsefond
  • 3 Stk. Wacholderbeeren
  • 1/2 TL Kümmel, ganz
  • 2 Stk. Lorbeerblätter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 500 g Sauerkraut

Zutaten Salzerdäpfel

  • 500 g Erdäpfel, speckig
  • 1/2 TL Salz

Zubereitung

  • Blunze mit dem Messer einstechen und 7-10 Minuten in dem Sonnenblumenöl anbraten. 
  • Für das Sauerkraut die Butter in einem Topf schmelzen. Darin Zwiebel und Knoblauchzehen anschwitzen.
  • Zucker, Gemüsefond, Wacholderbeeren, Kümmel und Lorbeerblätter sowie eine Prise Salz und Pfeffer untermengen.
  • Der Masse das gewaschene und ausgepresste Sauerkraut beimengen und rund 1 Stunde köcheln lassen.
  • Erdäpfel etwa 20 Minuten im Salzwasser weichkochen.

Weinempfehlung

  • Weinviertel DAC - Grüner Veltliner

Herzlichen Dank für die Unterstützung an die HLW Mistelbach!

Unsere Tipps ...