Burgfäuleins, © Marktgemeinde Jedenspeigen

Mittelalter-Flair im Weinviertel

zum Reiseplaner hinzufügen

Klirrende Schwerter, wagemutige Ritter, wuselnde Schausteller …

Die Zeit des Mittelalters war ein Schauplatz für Ritter, Burgfräulein, Hofnarren, Gaukler, Händler & Handwerker. Heutzutage entführen verschiedenste Veranstaltungen zurück in diese Zeit und begeistern damit Besucher jeden Alters.

Sie wollen in Ihrer Freizeit etwas Außergewöhnliches erleben? Mittelalterfeste bieten dafür die optimale Gelegenheit. Tauchen Sie ein in eine Zeit aus längst vergangenen Tagen und lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre mitreißen.

Leben im Mittelalter

Das Mittelalter trennt die Neuzeit von der Antike, wobei sich das europäische Mittelalter in drei weiter Abschnitte teilen lässt: Das Früh-, Hoch-, und Spätmittelalter. Besonders prägend für das Mittelalter war das vorherrschende Ständesystem. Dies wies jedem Menschen in der Gesellschaft seinen Platz zu. An der Spitze befand sich der König, gefolgt von Adel und geistlicher Oberschicht. Die nächste Stufe bildeten Mönche & Ritter. Vor allem die Ritter waren für die Kreuzzüge der Kriegsherren äußerst wichtig, weshalb sie weitreichende Privilegien genossen. Die unterste Schicht bildeten die Bauern. Diese machten mit Abstand den größten Teil der Bevölkerung aus, waren jedoch auch das schwächste Glied in der Gesellschaft.

Weinviertel: Eine Reise ins Mittelalter

Die Faszination Mittelalter zieht viele Menschen in ihren Bann. So locken unterschiedlichste Mittelalterfeste auch in den Nordosten Österreichs – das Weinviertel. Umgeben von Rittern, Gaukler & Handwerkern, sowie der einmaligen Kulisse eines mittelalterlichen Stadtkerns oder einer echten Burg, versetzt die spezielle Atmosphäre in eine längst vergangene Zeit. Das bunte Treiben auf dem Markt, wo zahlreiche Händler ihre Waren anpreisen oder Vorführungen unterschiedlichster Künstler/Gruppen sind meist besonders beliebt. Doch das absolute Highlight stellt regelmäßig das Ritterturnier zu Pferde, dar. Wenn edle Ritter in glänzender Rüstung mit ihren Pferden in den Kampf ziehen, fasziniert das besonders viele Besucher.

Unsere Tipps ...