Weinviertler Orte, © Weinviertel Tourismus / Lammerhuber

Wilfersdorf

Informationen für Ihren Ausflug und Urlaub in Wilfersdorf

zum Reiseplaner hinzufügen

Die Geschichte der Marktgemeinde Wilfersdorf ist untrennbar mit der Familie der Fürsten von Liechtenstein verbunden. Zahlreiche Denkmäler und Bauwerke im Ort zeugen von dieser bewegten Vergangenheit. Eines der großartigen, barocken Gebäude im Ortsbild ist das Schloss Wilfersdorf, das seit 2005 sogar eines der Top-Ausflugsziele Niederösterreichs ist. In der Pfarrkirche St. Nikolaus, eine der früheren Patronatskirchen der Liechtensteiner, befindet sich auch eine Familiengruft des Adelsgeschlechts.

Zahlreiche idyllische Kellergassen befinden sich in der Marktgemeinde Wilfersdorf. Die bekannteste ist die Kellergasse „Fuchsenweg“ in Bullendorf. Geprüfte Kellergassenführer erklären die Geschichte, sowie bei einer zünftigen Jause die Bedeutung des Weines einst und heute.

In unseren Buschenschankbetrieben (z.B. Schlossheuriger) genießen Sie Qualitätsweine sowie regionale Schmankerl in gemütlicher und historischer Atmosphäre.

Basisdaten

  • Höhenmeter: 190
  • Einwohnerzahl: 2037