Weinviertler Orte, © Weinviertel Tourismus / Lammerhuber

Poysdorf

Informationen für Ihren Ausflug und Urlaub in Poysdorf

zum Reiseplaner hinzufügen

Quelle des Weins: In Poysdorf hat der Weinbau eine besonders lange – und erfolgreiche – Tradition. Für Genießer gibt es in der Weinviertler Stadt im Bezirk Mistelbach besonders viel zu entdecken. Ob Tagesausflug oder Kurzurlaub – inmitten von hochwertigen Weingütern und spannenden Erlebniswelten tauchen Besucher in Poysdorf mit Leichtigkeit in die faszinierende Welt des Weins ein.

Dazu ist die erklärte „Weinhauptstadt und Sekthochburg“ von Niederösterreich auch ein beliebter Hotspot speziell für Radfahrer: Zahlreiche herrliche Routen führen durch die idyllischen Weinreben-Landschaften rund um Poysdorf.

Poysdorf: Klingende Weinfässer, sprechende Kellergassen & ein eigenes Vino Versum

Im Vino Versum Poysdorf wartet eine große Erlebniswelt rund um den Wein. Tief unter der Brünner Straße wandern die Gäste durch eine Kellerröhre zum barocken Bürgerspital mit romantischem Freigelände samt Weingarten. Presshäuser, Keller und Museum zeigen die Entwicklung des Weinbaus bis in die Gegenwart. Kellergassen-Führungen, Traktor-Rundfahrten oder ein Besuch in einem renommierten Poysdorfer Weingut runden das Angebot ab.

Darüber hinaus erzählen in Poysdorf, Falkenstein und Kronberg offene Kellergassen ihre Geschichte(n): Die inszenierten Keller und Presshäuser können im Rahmen von interessanten Führungen besucht werden.

Im Rahmen einer virtuellen Tour wiederum werden im Erlebnis-Keller „Klangerwecken“ ganz neue Saiten angeschlagen: Mit kreativen Instrumenten werden die Kellerröhren und Presshäuser zum Klingen gebracht.

Basisdaten

  • Höhenmeter: 225
  • Einwohnerzahl: 5610