nitsch museum

Museum

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

»MEINE ARBEIT SOLL EINE SCHULE DES LEBENS, DER WAHRNEHMUNG UND DER EMPFINDUNG SEIN.«

Das nitsch museum zählt zu den größten monografischen Museen der Republik Österreich und versteht sich als ein Ort der Kontemplation und Sinnlichkeit. Seine Architektur ist an den Idealplan einer Klosteranlage angelehnt und umfasst Gebäudeteile, die Assoziationen wie Langhalle, Kathedrale, Seitenschiff, Krypta zulassen und um eine zentrale Piazza angeordnet sind. Im Rahmen der Ausstellung „Hermann Nitsch – Neue Arbeiten“ werden aktuell Werke aus der aktuellen Schaffensphase des Künstlers präsentiert. Neben der Präsentation verschiedener Werkblöcke des Künstlers, wird sein Gesamtkunstwerk wissenschaftlich erforscht und dokumentiert. In der Bibliothek stehen zahlreiche Publikationen, Film- und Tonträger zur Person des Künstlers für Studienzwecke zur Verfügung.

Preise

  • Gruppen:
    € 9,- pP
  • Einzelperson:
    € 11,-
  • Kinder:
    € 3,-
  • Führungen:
    € 3,-

Ausstattungen

  • Babywickelraum
  • Cafe im Haus
  • Führungen
  • Shop
  • WC-Anlage

Eignungen

  • geeignet für Rollstuhlfahrer
  • kinderwagentauglich
  • rollstuhlgerecht lt. ÖNORM
  • rollstuhlgerechte WC-Anlage
  • schlechtwettergeeignet
Wir sprechen...
  • englisch
  • slowakisch
  • tschechisch
  • deutsch

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung