Erlebnis-Weingartl Hohenruppersdorf

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Das Erlebnis-Weingartl mit den dort gebauten Exponaten ist ganzjährig frei zugänglich.

In diesem Weingarten sind Rebsorten ausgepflanzt (mehr als 75 unterschiedliche Sorten), die zu den Ursprüngen des österreichischen Weinbaues zurückreichen, wie z.B. Österreichisch Weiss, Heunisch Rebe etc. Sehenswert ist auch die gut erhaltene historische Baumpresse.

Gegen Voranmeldung gibt es eine persönliche Führung, doch der Informationsgehalt ist auch hierorts gegeben, da die aufgestellten Exponate und insbesondere die Sorten auf entsprechenden Hinweisschildern beschrieben sind. Seit Anfang September 2010 verfügt das Erlebnis-Weingartl auch über Tonstationen. Zusätzliche Angebote wie die Meditation im begehbaren Weinfass sind gegen Anmeldung jederzeit möglich.

Parkplätze und WC Anlagen sind vorhanden.
Außerdem steht ein Trinkbrunnen zur Verfügung.
Der Radweg Nr.7 und der „Weinradweg Zweigelt“ führen am Erlebnis-Weingartl vorbei.
Ebenso führt der Franziskusweg Weinviertel hier vorbei. Daher findet sich an diesem Ort eines der 15 Glaubenssymbole – eindeutige Erkennungszeichen für diesen Weg, welche auch als Meditations-Impuls dienen.

Ausstattungen

  • Führungen

Eignungen

  • geeignet für Rollstuhlfahrer

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung