Teuflische Zeiten, © Puppentheatertage Mistelbach

Österreichs größtes Festival der Puppenspieler

Internationale Puppenspieler sind mit Figuren- und Objekttheater zu Gast bei diesem Festival im Weinviertel.

1979 wurde das Festival gegründet. Seither werden alljährlich verschiedenste Inszenierungen mit Puppen, Figuren und Objekten in rund 70 Aufführungen in Mistelbach gespielt.

Wenn sich jährlich im Oktober in Mistelbach die Dimensionen verschieben und sich neue Blickwinkel öffnen, dann sind die Puppenspieler in der Stadt. Seit der Geburtsstunde der Internationalen Puppentheatertage 1979 waren bereits Tausende Künstler aus mehr als 60 Ländern zu Gast beim Festival im Weinviertel.

Österreichs größtes Festival der Puppenspieler

2017 stehen die 39. Internationalen Puppentheatertage vom 20. bis 26. Oktober 2017 unter dem Motto MANIACS. Rund 8.000 Zuschauer besuchen jedes Jahr Österreichs größtes Festival für Puppen-, Objekt- und Figurentheater für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Weinviertel.

Intendantin Cordula Nossek

Der Spielplan bietet traditionelle als auch moderne Inszenierungen von Puppen-, Figuren- und Objekttheater. Auf diese Weise bekommen die Besucher einen vielfältigen Überblick über dieses Genre der darstellenden Künste. Dank der steten Neugier des Publikums kann Intendantin Cordula Nossek 2016 das 38. Jubiläum des Festivals in Mistelbach feiern.

Unsere Tipps ...