Prof. Knesl Freilichtmuseum, © Weinviertle Tourismus / Mandl

Prof. Knesl Freilichtmuseum

Skulpturen

In Bad Pirawarth erwarten Sie im ehemaligen Kurpark Plastiken des Bildhauers Prof. Hans Knesl.

1985 hat die Marktgemeinde Bad Pirawarth zum Andenken an den bekannten, am 9. November 1905 in Bad Pirawarth geborenen Steinmetz und Bildhauer Hans Knesl ein Freilichtmuseum im ehemaligen Kurpark eingerichtet.

Das Freilichtmuseum

2004/05 wurde der Park von Architekt Checo Sterneck und Michael Lang neu gestaltet und revitalisiert. Die Wiedereröffnung erfolgte 2005.Das Freilichtmuseum ist als öffentliche Parkanlage jederzeit und für jedermann zugänglich.

Prof. Hans Knesl

Hans Knesl, 1905 in Bad Pirawarth, Niederösterreich, geboren, erhält zunächst eine Ausbildung als Steinmetz, bevor er 1924 – 30 das Studium der Bildhauerei an der Akademie der bildenden Künste in Wien absolviert. Seit 1949 ordentliches Mitglied des Wiener Künstlerhauses wird Knesl 1951 an die Hochschule für angewandte Kunst in Wien berufen und leitet dort die Meisterklasse für Bildhauerei. Im selben Jahr wird ihm der Staatspreis für Plastik verliehen.

Unsere Tipps ...