Maya, © Alpkhan Photography-Shutterstock.com, THPStock-Shutterstock

"MAYA" im MAMUZ Mistelbach

zum Reiseplaner hinzufügen

Bei einem Ausflug im Weinviertel können Sie alles rund um die Kultur der Maya erfahren.

Das MAMUZ Museum Mistelbach zeigt 2020 eine umfassende Schau rund um die faszinierende Kultur der Maya.

„40.000 Jahre Mensch“ ist das Credo des MAMUZ, das an seinen beiden Standorten im Weinviertel immer wieder neu aufbereitet wird.

MAYA

2020 widmet sich das MAMUZ Museum Mistelbach der sagenumwobenen Kultur der Maya und zeigt damit erstmals seit 25 Jahren eine umfassende Maya-Schau in Österreich. Die Ausstellung wirft einen eingehenden Blick auf den Lebensraum der Maya sowohl im tropischen Tiefland als auch im vulkanischen Hochland Guatemalas. Wie gelangten die Maya trotz der schwierigen Umweltbedingungen zu solch kultureller Blüte? In welcher Weise organisierten sie ihr Zusammenleben? Und was waren die Ursachen für den Kollaps der Hochkultur? Die Ausstellung umfasst mehr als 200 Originalobjekte aus Zentralamerika, wovon eine Vielzahl erstmals in Europa präsentiert wird.

Erlebnismuseum

Angreifen, ausprobieren und erforschen – die Schau im MAMUZ präsentiert die Kultur der Maya in einem umfassenden didaktischen Rahmen, sodass die Ausstellung nicht nur für Geschichte-Fans, sondern auch für Familien zum Erlebnis wird.

MAMUZ Museum Mistelbach

Unsere Tipps ...