Festspiele Stockerau: Sommernächte mit Aperitif

zum Reiseplaner hinzufügen

Beim Open-Air-Festival im Weinviertel gibt es Theateraufführungen auf höchstem Niveau

Im wunderbaren Ambiente vor dem romantischen Belvedereschlössl in Stockerau können Sie in die einzigartige Welt der Musik eintauchen und sich verzaubern lassen.

Unter der Leitung von Intendant Christian Spatzek präsentieren sich die Stockerauer Festspiele 2021 etwas anders als gewohnt. Die bereits einmal verschobene Produktion „Der Floh im Ohr“ vom französischen Dramatiker Georges Feydeau wird ein weiteres Mal auf die Saison 2022 vertagt. Trotzdem haben Sie die Möglichkeit das großartige Ensemble ab dem 29. Juli zu erleben. Gespielt wird die Hermann Leopoldi Revue „Einmal im Jahr ist ein jeder Optimist“ vor dem bezaubernden Belvedereschlössl in Stockerau.

Einmal im Jahr ist ein jeder Optimist

Basierend auf den Werken von Hermann Leopoldi steht eine musikalische Zeitreise der Jahre 1910 – 1959 auf dem Programm. Mit seinem einzigartigen Oeuvre hat er eine unerschöpfliche Vielfalt an Duetten, Liedern und Kompositionen hinterlassen. Die szenische Auflösung der Anekdoten aus Leopoldis abenteuerlichem Leben vor dem wunderbaren Bühnenbild, garantiert einen kurzweiligen und unterhaltsamen Abend.

Festspiele Stockerau

... in der Umgebung

Ergebnisse filtern

Unsere Tipps ...