EINFACH

erfrischend

Badeteich, © Weinviertel Tourismus / Schwarz-König und Sinzinger

Badespaß im Weinviertel

zum Reiseplaner hinzufügen

Ab ins kühle Nass: Badeteiche & Freibäder sorgen für Erfrischung

Wenn die Sonnenstrahlen auf der Haut kitzeln und die Temperaturanzeige auf dem Thermometer in ungeahnte Höhen schießt, sehnen sich viele nach einer Abkühlung. Ob Badevergnügen oder Wassersport – das Weinviertel hat für jeden das Richtige zu bieten.

Abtauchen, schwimmen, planschen - ob im Freibad oder im Badeteich: Abkühlungsmöglichkeiten gibt es im Weinviertel an heißen Tagen zur Genüge! Unternehmen Sie eine genussvolle Radtour, erkunden Sie die sanften Hügel der Region bei einer Wanderung oder entdecken Sie die vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten. In Kombination mit einem Besuch der Badeteiche und Freibäder der Region verbringen Sie so einen erholsamen Sommertag nahe Wien.

Wasserabenteuer erleben

Wer sich hingegen nach etwas mehr Action sehnt, ist beim Kanu fahren oder Stand up Paddeln in den March-Thaya-Auen sowie bei geführten Bootstouren im Nationalpark Donau-Auen bestens aufgehoben. Hier erleben Sie das Element Wasser aus einem ganz neuen Blickwinkel.

Unsere Tipps ...