Weinviertler Orte, © Weinviertel Tourismus / Lammerhuber

Zellerndorf

Informationen für Ihren Ausflug und Urlaub in Zellerndorf

zum Reiseplaner hinzufügen

Die Marktgemeinde Zellerndorf im Bezirk Hollabrunn liegt im Retzer Land – in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Städten Retz und Pulkau. Das Znaimer Land (Südmähren, Tschechien) ist in nur wenigen Minuten über die Grenzübergänge Hardegg, Mitterretzbach und Kleinhaugsdorf erreichbar.

Zum Gemeindegebiet gehören neben dem Ort Zellerndorf noch die Orte Deinzendorf, Dietmannsdorf, Pillersdorf, Platt und Watzelsdorf. Erschlossen wird die stille Weinviertler Landschaft am besten zu Fuß oder auf dem Fahrrad. Zahlreiche Weingüter und Gasthöfe überall in der Landschaft heißen ihre großen und kleinen Gäste herzlich willkommen.

Zellerndorf: Die schönsten Sehenswürdigkeiten

Geprägt wird die Weinviertler Landschaft von traditionellen Heurigen und Winzerhöfen sowie unzähligen romantischen Kellergassen. Als Highlight gilt dabei die Öhlbergkellergasse: Mit 44 – teilweise sechshundert Jahre alten Kellern – zählt die fast einen halben Kilometer lange Gasse zu den naturbelassensten Kellergassen des Weinviertels. Hier finden außerdem regelmäßige schöne Veranstaltungen beim Wein statt.

Weitere Ausflugsziele
Die Pfarrkirche Zellerndorf aus dem 14. Jahrhundert beeindruckt mit gotischen Bau-Elementen. Ein historischer Blickfang ist auch der Pfarrhof aus dem 18. Jahrhundert. Sehr sehenswert sind außerdem mehrere barocke Gedenksäulen, die in allen Katastralgemeinden zu finden sind. Von besonderer Bedeutung ist die eindrucksvolle Kreuzigungsgruppe auf dem Kalvarienberg bei Pillersdorf.

Familien-Ausflugstipps für Zellerndorf

Beste Ausblicke über das Retzer Land bietet der beliebte Aussichtsturm Platt. Das Steinzeitkeller-Museum ist ein kleines Archäologie-Museum in einer Kellergasse: Es lädt zur Entdeckung von uralten Fundstücken prähistorischer Kulturen ein – in Verbindung mit edelster Weinkultur vor Ort.

Darüber hinaus gibt es in Zellerndorf gerade für Familien mit Kindern jede Menge Freizeit-Action zu erleben. Leichte Wanderrouten und Spazierwege – wie z.B. der Themenweg Zellerndorf mit 12 Stationen – werden durch ein großes Angebot von Reiten bis Tennis ergänzt.

Basisdaten

  • Höhenmeter: 224
  • Einwohnerzahl: 3300