Amethyst Radweg

Radtour ausgehend von Amethyst Welt Maissau

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

29,25 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 29,25 km
  • Aufstieg: 276 Hm
  • Abstieg: 276 Hm
  • Dauer: 2:00 h
  • Niedrigster Punkt: 269 m
  • Höchster Punkt: 444 m
Eigenschaften
  • Rundtour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • mit Bahn und Bus erreichbar
  • kulturell / historisch
  • geologische Highlights

Details für: Amethyst Radweg

Kurzbeschreibung

Start / Ziel: Maissau

Beschreibung

Eine Radroute auf violetten Spuren durch alle Ortschaften unserer Großgemeinde Maissau.

Die Radwege führen durch sämtliche Ortschaften der Gemeinde mit allen ihren Sehenswürdigkeiten und gastronomischen Angeboten. Die leicht zu befahrenen Strecken bringen sie vom landschaftlich typischen Weinviertel zu den ersten landschaftlichen Eindrücken des Waldviertels.

Startpunkt der Tour

Amethyst Welt Maissau

Wegbeschreibung für: Amethyst Radweg

Amethyst Welt Maissau (Horner Straße 36, 3712 Maissau) – Kleinburgstall – Venusdorf Eggendorf am Walde – Amethystkapelle Grübern – Kräuterdorf Wilhelmsdorf – Maissau – Gottfried von Einem Gedenkstätte Oberdürnbach – Lavendel-Schaugarten Unterdürnbach – Granitdorf Limberg – Amethyst Welt Maissau

Parken

Parkmöglichkeiten sind bei Start/Ziel vorhanden: Amethyst Welt Maissau, Horner Straße 36, 3712 Maissau

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnfahrt bis Limberg. Hier ist ein direkter Einstieg in die Tour möglich.

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Weinviertel Tourismus GmbH
Letzte Aktualisierung: 06.12.2022

www.maissau.at

Kartenempfehlungen

Kartenmaterial ist bei der Stadtgemeinde Maissau soweie bei der Amethyst Welt Maissau erhältlich.

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts