Traktorwandern, © Weinviertel Tourismus / Weiss

Naturschutzgebiet Mühlberg

Naturerlebnis

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Das Naturschutzgebiet liegt auf einem steilen, südwestexponierten Hang des Mühlberges und wird von einem Hainsalbei-Furchenschwingel-Lösstrockenrasen bedeckt.Lösstrockenrasen dieser Art waren früher im pannonischen Gebiet Niederösterreichs weit verbreitet und landschaftsprägend. Durch Änderungen der Bewirtschaftung und Intensivierungen in der Landwirtschaft wurden sie jedoch in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts großteils vernichtet und sind nur mehr als geringe Reste vorhanden.

Eignungen

  • Hunde erlaubt

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung