Jüdischer Friedhof Hollabrunn

Historische Stätte

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

In der Steinfeldgasse, außerhalb der Stadt, liegt der jüdische Friedhof. 1876 kauften Leopold Skutetzky und Max Wallisch ein Grundstück zur Errichtung des Friedhofs. Das letzte Begräbnis fand 1978 statt, Abbruch der 1909 gebauten Zeremonienhalle war 1999. Führungen auf dem jüdischen Friedhof werden von Mag. Patrizia Mantler-Stockinger angeboten. Informationen und Kontakt: www.gebedenken.at
 

Ausstattungen

  • Führungen

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Stadtgemeinde Hollabrunn

    Mag. Patrizia Mantler-Stockinger

    Steinfeldgasse 360
    2020 Hollabrunn
    AT

    E-Mail: gebedenken@gmail.com
    Website: www.gebedenken.at

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung