Rehbraten mit Serviettenknödel, © Weinviertel Tourismus / Cherie Hansson

Gasthaus Amstätter

Gasthaus / Gasthof

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • A la Carte: 1 Stern
  • Wirtshauskultur
  • Qualitätspartner Niederösterreich

Beschreibung

Das Gasthaus Amstätter liegt in Hausleiten, zwischen Obst- und Weingärten, in einer der ergiebigsten Regionen Niederösterreichs. Seit 1922 hat die Familie über Generationen hinweg konsequent auf eine traditionelle Wirtshausküche aufgebaut. Das Landgasthaus von Gabriele und Franz Amstätter bezieht die Fleisch-, Fisch- und Gemüseprodukte vorwiegend von umliegenden Landwirtschaften. Das gebratene Beiried mit rahmigen Steinpilzen und Serviettenknödeln erfüllt die hohen Ansprüche der Gäste vollends. Ein großes Comeback feierte im Wirtshaus das knusprige Brathendl mit Semmelfülle und Salat. Beim Dessert liegt die hausgemachte Cremeschnitte voran.

Dem Wein auf der Spur

Im Weinviertel gelegen, ist es naheliegend, dass das Gasthaus Amstätter die Vorteile der Region zu nutzen weiß und mit dem breiten Weinangebot auf ganzer Linie überzeugt. Auch das Wirtshaus selbst zeigt sich geerdet. Liebevoll eingerichtete Gasträumlichkeiten und ein schattiger Garten mit einem Kletterstein für das jüngste Publikum laden zum Verweilen ein. Im Gästesaal werden gerne Familien-, Weihnachts- oder Firmenfeiern veranstaltet. Der Service ist freundlich und zuvorkommend. Als Ausflugsziele warten die Schaugärten „DIE GARTEN TULLN“ sowie der Jakobsweg zum Wandern und die St.-Agatha-Kirche.

Ausstattung

  • Hunde erlaubt
  • Terrasse/Gastgarten
  • E-Ladestation
  • Bankomatkassa
  • E-Bike Ladestation

Sitzplätze

  • Innen: 80
  • Gesamt: 120
  • Außen: 40

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung

Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte