ISTmobil Bezirk Korneuburg - Sammelpunkt, © Lahofer

Mobilitätslösungen vor Ort

zum Reiseplaner hinzufügen

So bewegen Sie sich ohne eigenen PKW während Ihres Aufenthalts innerhalb des Weinviertels

Sie sind öffentlich ins Weinviertel angereist und möchten nun die Region erkunden? Egal ob im Rahmen eines Tagesausfluges oder bei einem Kurzurlaub: Verschiedenste Mobilitätslösungen erleichtern Ihnen den Aufenthalt in Österreichs größtem Weinbaugebiet.

Unsere Empfehlungen für Ihren Aufenthalt ohne eigenen PKW im Weinviertel:

  • ISTmobil Bezirk Korneuburg
    Das ISTmobil ist ein Anrufsammeltaxi, welches günstige Fahrten zu Stationen innerhalb des Bezirks und auch zu Hotspots außerhalb des Bezirks anbietet. Innerhalb der Marktgemeinde gibt es ISTmobil-Stationen, die mit einem Schild gekennzeichnet sind. Fahrten können telefonisch, online oder via App flexibel im Vorhinein bestellt werden. Dabei müssen die gewünschte Abfahrtszeit sowie der Start- und Zielhaltepunkt bekannt gegeben werden. Die Fahrtvermittlung erfolgt innerhalb von maximal 60 Minuten. Im Zuge der Bestellung erhält man Auskunft über die exakte Abfahrtszeit sowie den Fahrpreis. Die Fahrtkosten können bar im Fahrzeug oder bargeldlos mittels der kostenlos erhältlichen mobilCard beglichen werden.
    Weiterführende Informationen: https://istmobil.at/istmobil-regionen/bezirk-korneuburg-istmobil/
     
  • Marchfeld mobil
    20 Gemeinden des Marchfeldes lassen sich per Marchfeld mobil erkunden, in Summe stehen 650 gekennzeichnete Sammelhaltepunkte in der Region zur Verfügung. Die Bestellung von Fahrten ist denkbar einfach: Die Buchung ist telefonisch, online oder via App möglich. Im Zuge der Bestellung werden die Fahrgäste über die genaue Abfahrtszeit und die Kosten informiert.
    Weiterführende Informationen: https://istmobil.at/istmobil-regionen/marchfeldmobil/
     
  • Retzer Land Gästetaxi
    Am Wochenende und an Feiertagen (von Ostern bis Ende Oktober) bietet das Gästetaxi im Retzer Land die ideale Option für all jene ohne eigenen PKW. Erkundet werden können damit alle sechs Gemeinden der Region Retzer Land: Retz, Retzbach, Pulkau, Schrattenthal, Zellerndorf, Hardegg.
    Weiterführende Informationen: https://www.retzer-land.at/region
     
  • Radverleihstellen
    Für Sportliche und all jene, die die Natur in vollen Zügen genießen möchten, bieten die Radverleihstellen im Weinviertel das ideale Angebot zur Erkundung der Region. Leihen Sie sich ein Fahrrad aus und begeben Sie sich auf eine Tour durch die sanft-hügelige Landschaft, zum nächstgelegenen Heurigenbetrieb oder zum Ausflugsziel Ihrer Wahl.
    Übersicht der Radverleihstellen im Weinviertel: www.weinviertel.at/radverleihstellen
     
  • Taxi-Unternehmen
    Taxiliste