Greifvogel, © Peter Hruska

Greifvögel im Weinviertel

zum Reiseplaner hinzufügen

Die Könige der Lüfte am Heldenberg und auf der Adlerwarte Kreuzenstein beobachten

Die Adlerwarte Kreuzenstein und Aigner’s Falkenhof am Heldenberg sind die perfekte Adresse für einen tierischen Familienausflug. Bei Führungen und Flugschauen können Sie Adler, Falke & Co hautnah erleben.

Unternehmen Sie einen entspannten Spaziergang durch den Greifvogelpark am Heldenberg oder die Adlerwarte Kreuzenstein und bestaunen Sie eine Vielzahl an Raubvögeln: Von Wanderfalken, über Uhus und Schleiereulen bis hin zu verschiedensten Bussard- und Adlerarten – hier begegnen Sie den Königen der Lüfte von Angesicht zu Angesicht. Ausgebildete Falkner geben Ihnen außerdem einen Einblick in die tägliche Arbeit mit den Tieren und bringen Ihnen die Falknerei näher.

Falknerei: Immaterielles UNESCO-Kulturerbe in Österreich

Die Falknerei entstand bereits vor rund 4.000 Jahren. Darunter versteht man das Abrichten, die Pflege und das Jagen mithilfe eines Greifvogels (Beizjagd). Nach einigen Blütephasen in der Vergangenheit, gibt es heute in Österreich nur mehr wenige vollwertige Falknereien. Mit der Adlerwarte Kreuzenstein und Aigner’s Falkenhof am Heldenberg, befinden sich zwei davon im Weinviertel. Übrigens: Die Falknerei wurde 2010 zum Immateriellen UNESCO-Kulturerbe Österreichs gekürt – ein Grund mehr sich selbst ein Bild von dieser jahrhundertealten Jagdform zu machen.

Spektakuläre Flugvorführungen

Das absolute Highlight jedes Besuches sind die Flugvorführungen. Vor der Kulisse der Burg Kreuzenstein und des Heldenbergs erwarten Sie faszinierende Flugkünste. Freuen Sie sich auf Greifvögel in atemberaubender Geschwindigkeit, ihre waghalsigen Sturzflüge bei der Jagd auf Beuteattrappen und auf das Beobachten beim Training zur Beizjagd. Während Sie gefesselt das Geschehen beobachten, erfahren Sie Wissenswertes über das Vorkommen, den Lebensraum, die Jagdmöglichkeiten und das Beutespektrum der Tiere. Dabei vergeht die rund einstündige Flugvorführung wortwörtlich wie im Flug!

Unsere Tipps ...