Hut, © Weinviertel Tourismus / Lammerhuber
Kellergasse im Frühling, © Weinviertel Tourismus / Wurnig

Erstes Österreichisches Küchenmuseum und Greisslereimuseum

Museum

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Niederösterreich-CARD

Beschreibung

Wir laden Sie ein zu einer Reise in die Vergangenheit der Küchengeschichte, mit vielen komplett möblierten Küchen aus mehreren Jahrzehnten, von 1900 bis 1970.  Es erwartet Sie eine Originalküche aus den 60-er Jahren mit Lilienporzellan "Daisy" und vielen Sammlerstücken. In anderen alten Küchen entdecken Sie viele liebevoll zusammengetragene Stücke aus Großmutters Zeiten. Besonders ins Auge stechen hierbei der Vorratsschrank mit Leckereien (Rezepte in unseren Kochbüchern!) und  prächtige Vorratsbehälter. Die Vielfalt der Küchen- und Kochutensilien wird Sie erstaunen. Hätten Sie diese Vielzahl an historischen Ausstechformen erwartet? Gehen auch Sie hier auf Entdeckungsreise in die "gute alte" Zeit! So bekommt man einen Eindruck über die technische Revolution, die im letzten Jahrhundert auch in unseren Küchen stattgefunden hat.

Die „vermischte Warenhandlung“ ist eine Greisslerei mit Originalinventar aus der Gründerzeit (1877), welches Ladenhüter aus dem 100-jährigen Bestand des Geschäftes umfasst.

Anreise: A5 Abfahrt Poysdorf Nord, Bahnhof Mistelbach, dann Postbus (Umstieg 100 m)

Kurier-Beitrag

Preise

  • Gruppen:
    ab 10 Personen: EUR 4,- Familie (2 Erw / 2 Ki): EUR 10,-
  • Einzelperson:
    EUR 5,-
  • Kinder:
    EUR 3,- (11-15 Jahre)

Ausstattung

  • Führungen
  • Hunde erlaubt
  • rollstuhlgerechte WC-Anlage
  • schlechtwettergeeignet
  • Shop

Standort & Anreise

Vollbild
Erstes Österreichisches Küchenmuseum und Greisslereimuseum

Poysbrunnerstraße 9
A-2171 Herrnbaumgarten

Route planen