Weinviertel , © Weinviertel Tourismus / Bartl

Aufkochen - alte Rezepte und Geschichten über das Leben im östlichen Weinviertel

Merkliste aufrufen merken

Autor: LEADER Region Weinviertel Ost

Das Buch teilt Erinnerungen von Seniorinnen und Senioren, aufbereitet mit Wissenswertem aus der Geschichte des Alltags und des Brauchtums im östlichen Weinviertel. Kochrezepte aus der Region laden ein, alte oft ungewöhnliche Gerichte auszuprobieren & nachzukochen, um so die Weinviertler Traditionen nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.

Die Hintergrundgeschichte zum Buch

Alte Weinviertler Gerichte zu erhalten, dass war die erste Idee des Teams der LEADER Region Weinviertel Ost im Jahre 2019. Daraus ist ein Kochbuch entstanden, dass neben typischen Weinviertler Gerichten auch das Leben im östlichen Weinviertel mit seinen Traditionen und Bräuchen wiedergibt.

Grundlage dieses Buches bilden Erzählungen, Geschichten und Erinnerungen von Senioren aus ihrem Leben. Die Gesprächsrunden in Pflegeheimen der Umgebung wurden von den Weinviertler Seminarbäuerinnen begleitet, die im Anschluss auch bei der Aufbereitung der Rezepte unterstützten und die im Buch vorgestellten Gerichte nachkochten. Das fachliche Know-how für das Buch lieferte der Historiker Wolfgang Galler.

ISBN: 978-3-9519804-5-4