Schrattenberg

Beschreibung



Herzlich willkommen in Schrattenberg

Die Gemeinde wurde 1184 erstmals urkundlich erwähnt. Funde aus der Bronzezeit zeigen aber, daß die Geschichte des Ortes schon wesentlich früher begonnen hat. Das hügelige, lösbedeckte Gelände ist mit Reben und fruchtbaren Äckern bedeckt. Die Weine von Schrattenberg sind von vorzüglicher Güte. Heute ist die Weinbaugemeinde das bedeutendste Rotweinanbaugebiet an der Brünnerstraße. Eine Hauergemeinschaft bietet seit 1989 einen unter besonderen Qualitätsbedingungen erzeugten Rotwein mit dem Markennamen "Schratt" an. Durch Schrattenbergs Weingartenfluren, Wälder und Kellergassen führen markierte Fuß- und Radwanderwege.

Schrattenberg freut sich auf Ihren Besuch!

Standort & Anreise

Vollbild
Schrattenberg

Hauptstraße 25
A-2172 Schrattenberg

Route planen