Drösing

Beschreibung

Die Marktgemeinde Drösing liegt an der March zur slowakischen Grenze und zählt rund 1150 Einwohner. Der Ortsteil Drösing ist ein typisches "Angerdorf", der Ortsteil Waltersdorf ein "Straßendorf".

Die Nähe der Marchauen ergibt eine ruhige, erlebenswerte Umwelt mit einzigartigem Tier- und Pflanzenvorkommen. Durch Radrouten, wie den internationalen March-Panorama-Radweg und den Kamp-Thaya-March-Radweg wird der Versuch unternommen, die viele Jahrzehnte "tote Grenze" mit Tourismus zu beleben. Ein Fixpunkt ist das alle zwei Jahre am Palmsonntag-Wochenende stattfindende grenzüberschreitende "Weidenfest", das immer mehr Besucher anlockt und sich mit seinem vielfältigen Programm großer Beliebtheit bei Alt und Jung erfreut.

Als Sehenswürdigkeit ist die Wehrkirche Hl. Laurentius mit Altarbild vom Kremser Schmidt zu erwähnen.

Eine rege Vereinstätigkeit in der Gemeinde bietet Jung und Alt zahlreiche Möglichkeiten einer sinnvollen Freizeitgestaltung.

Standort & Anreise

Vollbild
Drösing

Hauptstraße 8
A-2265 Drösing

Route planen