Der Weg zum Wein

Themenweg ausgehend von Salzstraße 10, Hagenbrunn

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

3,62 km Länge

Tourendaten
  • Strecke: 3,62 km
  • Aufstieg: 63 Hm
  • Abstieg: 63 Hm
  • Dauer: 1:00 h
  • Niedrigster Punkt: 212 m
  • Höchster Punkt: 274 m

Details für: Der Weg zum Wein

Kurzbeschreibung

Start / Ziel: Hagenbrunn

Beschreibung

Ein Wanderweg durch die Weingärten Hagenbrunns …

Der Weg zum Wein ist ein Rundwanderweg in Hagenbrunn, der an spannend-inszenierten Erlebnispunkten vorbeiführt. Alles was Sie rund um den Prozess der Weinherstellung wissen sollten, erfahren Sie hier!

Weinliebhaber & Naturfans aufgepasst: Auf einer Gesamtlänge von 3,5 Kilometern kann in Hagenbrunn der Weg des Weines erkundet werden. Der etwa 90 Minuten lange Rundweg "Der Weg zum Wein" eignet sich ideal zum Spazieren. Getreu dem Motto "Vom Weinstock bis zur Flasche" kommen Sie dem Lebensweg des Weines auf die Spur. Sie marschieren vorbei an gepflegten Weingärten, ertragreichen Feldern und saftigen Wiesen und entdecken immer wieder Stationen, die Ihnen interessante Details über die Weinherstellung verraten.

Startpunkt der Tour

Salzstraße 10, Hagenbrunn

Wegbeschreibung für: Der Weg zum Wein

Weinkeller, Weingärten, Weingartenhütte & Co

Startpunkt der Tour ist der Ortskern von Hagenbrunn, von wo aus es in die örtliche Kellergasse weitergeht. Hier lädt ein digital inszenierter Weinkeller ein, einen Zwischenstopp einzulegen, um alles rund um die Geschichte von der Traube bis zum geliebten Achterl zu erfahren. Nachdem Sie einen ersten Einblick in den Entstehungsweg des Weines erhalten haben, geht es weiter zum Kapellengarten. Diesen erreicht, versprühen aromatische Kräuter und besondere Nutzpflanzen einen würzig-frischen Duft. Nach der Besichtigung der botanischen Begleiter des Weines führt Sie der Weg entlang des Bisamberger Waldes weiter zur beliebten Weingartenhütte. Der Aufstieg lohnt sich, denn Sie werden mit einem außergewöhnlichen Blick über Wien belohnt. Den einzigartigen Ausblick genossen, geht es bergab wieder zurück nach Hagenbrunn, wo der eine oder andere Winzer auf Sie wartet. Den erlebnisreichen Spaziergang lässt man nämlich idealerweise bei einem der vielen Hagenbrunner Winzerbetriebe ausklingen. Erfahrungsgemäß lassen sich die veredelten Tropfen am besten im Glas genießen.

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Weinviertel Tourismus GmbH
Letzte Aktualisierung: 16.03.2022

Nähere Details: https://www.derwegzumwein.at/

 Jew. SA um 15 Uhr findet eine geführte Tour statt: Anmedung hier

Tipp des Autors

Vertiefende Führungen: In Begleitung eines Winzers macht's am meisten Spaß

Unsere Empfehlung ist die Teilnahme an einer Führung entlang des Rundweges "Der Weg zum Wein". Dabei können Sie nämlich noch tiefer in die Welt des Weines eintauchen als bei einer individuellen Tour. Besichtigen Sie gemeinsam mit einem echten Winzer ein altes Presshaus mit Kellerröhre, wo die besten Tropfen der Hagenbrunner Weinbauern lagern. Im Rahmen der Führung dürfen diese selbstverständlich auch verkostet werden. Und ganz nebenbei können Sie Anekdoten aus dem Leben eines Winzers lauschen. Ein absolutes und einzigartiges Highlight erwartet Sie dann noch zum Abschluss der Führung. Lassen Sie sich überraschen!

Buchungsmöglichkeit

  • Montag – Freitag: 08.00 – 12.00 Uhr
  • Telefon: +43 (0)2262 672267

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour

Der Weg zum Wein