Hut, © Weinviertel Tourismus / Lammerhuber
Kellergasse im Frühling, © Weinviertel Tourismus / Wurnig
Aussichtswarte

Aussichtswarte Pulkau

Beschreibung

Dort, wo die Alte und Neue Weitersfelder Straße aufeinander treffen, ragt auf einer Anhöhe die Pulkauer Aussichtswarte aus den Baumwipfeln. Über ein paar Holztreppen gelangt man auf die Warte. Oben auf der Plattform kann das wunderschöne Panorama der Landschaft mit Blick nach Pulkau, Leodagger, bis zu den Windmühlen in Retz. Bei exzellenten Wetterverhältnissen kann sogar der Schneeberg und die Rax gesichtet werden.

Standort & Anreise

Vollbild
Aussichtswarte Pulkau


A-3741 Pulkau

Route planen