Glinzendorf

Informationen für Ihren Ausflug und Urlaub in Glinzendorf

zum Reiseplaner hinzufügen

Eine idyllische Gemeinde in Wien-Nähe

Der kleine Ort verfügt über eine Vielzahl von attraktiven Angeboten:

Im Landgasthaus Prosser, im Ortskern gelegen, wird erstklassige und regionale Küche geboten. Für alle BIO-Fan`s hat der Adamah Biohof der Familie Zoubek von Montag bis Samstag geöffnet. Neben einer Vielzahl an biologischen Produkten kann Gemüse frisch vom Bauern erworben werden. Weiters gibt es wöchentlich am Freitag und Samstag einen Ab-Hof-Verkauf von ausgezeichneten eigenen Rindfleischprodukten der Familie Schauer.

Die romanische Kirche mitten im Ort des Angerdorfes ist der Hl. Katharina von Siena geweiht. Am örtlichen Friedhof, der rund um die Kirche angelegt wurde, ist eine Gedenkstätte, welche an die Marchfeld-Kämpfe um 1809 erinnert, zu finden.

Weiters verfügt die Gemeinde Glinzendorf über einen großen öffentlichen Spielplatz, einen gepflegten Fußballplatz, einen Rodelberg und den Marchfeld-Radweg quer durch die Region und entlang des idyllischen Rußbaches. Mit der Bahn – das Bahnnetz der ÖBB wird aktuell ausgebaut – kommt man stündlich nach Wien und wieder zurück. Mit dem Auto ist Glinzendorf ca. 8 km von der Wiener Stadtgrenze entfernt.

Ruhe und Gelassenheit - in Glinzendorf möglich, da kein Durchzugsverkehr vorhanden ist.

Basisdaten
  • Höhenmeter: 152
  • Einwohnerzahl: 328
Lage
  • Busanbindung
  • Bahnanbindung
Entfernung
  • zum Flughafen: 35.3 km
  • zum nächsten Bahnhof: 0 km
  • zur Autobahn: 22.5 km

Aktivitäten vor Ort

Weitere Empfehlungen und Tipps in der Umgebung von Glinzendorf