Zistersdorf

Beschreibung

In der Großgemeinde Zistersdorf treffen Geschichte, Weinbau, Innovation und Lebensqualität mit herzlicher Gastfreundschaft zusammen. Vor allem die vielseitigen Aspekte auf touristischer, wirtschaftlicher und sozialer Ebene machen diese Gemeinde im Nordosten Niederösterreichs zu einem regionalen und attraktiven Zentrum.

Die Stadtgemeinde Zistersdorf, inmitten von Weinberger am Fuße des Steinberges, darf auf eine lange und ereignisreiche Geschichte zurückblicken. Im Laufe der Jahrhunderte muss man sich gegen zahlreiche Feinde wehren wie beispielsweise die Kuruzzen im Jahre 1706. In der Zwischenkriegszeit erntete Zistersdorf überregionale Aufmerksamkeit aufgrund der beträchtlichen Erdölfunde. Und noch heute sind Pumpenböcke und die über die letzten Jahre neu errichteten Windräder Zeugen für die innovative Energiewirtschaft dieser Region. Im Laufe der letzten Jahrzehnte wurden Städtepartnerschaften mit Zwettl, Hodonin (CZ) und Nienhagen (D) geschlossen.

Das Gemeindegebiet umfasst insgesamt 9 Katastralgemeinden, von der jede einzelne Gemeinde ihren eigenen Charme besitzt - Blumenthal, Eichhorn, Gaiselberg, Gösting, Großinzersdorf, Loidesthal, Maustrenk, Windisch Baumgarten und Zistersdorf. Mit einer Fläche von über 88 km² ist Zistersdorf die flächenmäßig größte Gemeinde des Bezirkes Gänserndorf.

Typisch für das Ortsbild der Großgemeinde Zistersdorf sind die Kellergassen am Rand oder außerhalb der Ortschaften. Ein Presshaus nach dem anderen reiht sich aneinander. Regionale Winzer mit ihren ausgezeichneten Weinen verwöhnen die Gaumen der Bewohner und Besucher Zistersdorfs mit ihren Produkten. Die Gemeindevertreter und Vereine sind stets bemüht durch Veranstaltungen und Events ihren Bewohnern Freude zu bereiten. In jedem Ort gibt es Festivitäten als jährlich wiederkehrende Highlights mit Unterhaltung für Groß und Klein mit Musik, Tanz und Verköstigung.

Die Infrastruktur bietet Angebote für jede Lebenslage. Hotels, Restaurants, Allgemein- und Fachärzte, Sozialeinrichtungen, Gewerbebetriebe – so lässt es sich leben in Zistersdorf. Vor allem die jüngsten Bewohner stehen im Fokus. Insgesamt vier Kindergärten, Schulen für alle Altersklassen von der Volksschule bis zur höheren technischen Schule und ein umfassendes familienfreundliches Betreuungsangebot stehen zur Verfügung.

Und was tun in der Freizeit? Ein Besuch der Bücherei oder des Museums in Zistersdorf, aktive Betätigung bei einem der zahlreichen Vereine, ein Radausflug in der wunderschönen Landschaft des östlichen Weinviertels oder die Abende gemütlich bei einem Glaserl Wein beim Heurigen um die Ecke ausklingen lassen.

Die Stadtgemeinde Zistersdorf hat die Tore für Besucher, Gewerbetriebe, Neuankömmlinge und natürlich deren Bewohner stets offen. „Zistersdorf – Vielfalt (er)leben!“

Standort & Anreise

Vollbild
Zistersdorf

Hauptstraße 12
A-2225 Zistersdorf

Route planen