Weingut Franz Fleckl

Beschreibung

Das Weingut Fleckl ist ein Familienbetrieb und gibt es bereits seit1838. Die Weine, zum größten Teil Weiße, übermitteln die einheitliche Philosophie des Betriebes, sie verkörpern eine klare Linie. „Wir legen sehr viel Wert auf eine ausgeprägte Sortentypizität, klarer Fruchstilistik und Finessenreichtum“, so Fleckl. Geprägt ist die Sortenaromatik der Weine von tiefgründigen Lössböden und dem pannonischen Klima mit langen Sonnentagen und kühlen Nächten.
Besonderer Wert wird auf eine naturnahe integrierte Bewirtschaftungs- weise gelegt: „Wir arbeiten mit unseren Böden und Reben zusammen, daher legen wir großes Augenmerk auf unsere Reben, ihre Entwicklung und ihr Verhalten.“ Begrünungen mit einer reichlichen Artenvielfalt fördern die Biodiversität und die Nützlinge im Weingarten. Die Philosophie der Familie: „Wir möchten mithilfe unserer Weine eine strahlende Klarheit vermitteln, die Einfachheit des Lebens.

Auszeichnungen:
SALON | „Bester Winzer der Jahres“ – Vino Grande | Weinchampion – Poysd. Weinparade | Kreis der Finalisten – NÖ wein | Grüner Veltliner Grand Prix - Falstaff