Prottes

Beschreibung

Die Marktgemeinde liegt im Südlichen Teil des Weinviertels, ca. 35 km nordöstlich von Wien entfernt und bildet den Übergang zwischen dem Weinviertel und dem Marchfeld. Die sanft-hügelige Landschaft ist wie geschaffen für gemütliche Wanderungen oder Radtouren und bietet so ein ideales Ausflugsziel zum Entspannen. Prottes gehört zum politischen Bezirk Gänserndorf, NÖ. Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 13,71 km2. Die Bevölkerungszahl beträgt derzeit 1600 Personen, von denen ca. 200 einen Nebenwohnsitz in Prottes haben.

Beschreibung Wallfahrtskirche:

Unsere Kirche Mariä Himmelfahrt, im Volksmund « Maria am grünen Anger » wurde im Jahr 1975 zur Wallfahrtskirche erhoben. Die beiden gekreuzten Schlüssel im Wappen oberhalb des Eingangstores lassen die Zugehörigkeit zum Stift Melk erkennen.

Beschreibung Viertlerhütte:

Eigene Hüter hatten früher die Aufgabe, vor der Weinlese die Weingärten von einer Anhöhe aus zu überwachen, und so jeden Diebstahl zu verhindern. Im Jahre 1993 wurde die einzige im Ortsgebiet erhaltene gemauerte Hütte vom Weinbauverein renoviert. Von dieser hat man einen schönen Ausblick über die Weinlandschaft hinaus bis nach Wien, zum Schneeberg und zu den Karpaten

Standort & Anreise

Vollbild
Prottes

Hauptplatz 1
A-2242 Prottes

Route planen