Jugendtourismus Weinviertel, © Weinviertel Tourismus / Bernold
Der Tipp für Lehrer und Schüler: Jugendtourismus Weinviertel

Ausflüge und Projekttage im Weinviertel

Ob als Schulklasse oder als Jugendgruppe, das Weinviertel bietet vielfältige Möglichkeiten für junge Menschen! Spaß & Erlebnis sind garantiert!

Das Weinviertel bietet für Kinder- und Schulgruppen viele spannende Angebote, unvergessliche Tage oder Wochen zu verbringen. Das vom einstigen Urmeer bedeckte Gebiet ist seit vielen Jahrtausenden besiedelt und weiß spannende Geschichten zu erzählen. Etwa vom fossilen Austernriff, vom Leben in der Steinzeit, von alten Ruinen und vom Wohnen und Arbeiten „in alter Zeit“. Die vielfältige Fauna und Flora lässt die Kinder Natur hautnah erleben. Ob im Nationalpark Thayatal, im Naturpark Leiser Berge oder bei den Wölfen im Wildpark Ernstbrunn. Die Palette an Übernachtungsmöglichkeiten  reicht vom modernsten Haus bis zu Waldhütten im Kletterpark oder ganz urig in einer Alpenvereinshütte.

Die Kinder und Jugendlichen lernen auch, abseits von Handy und iPad zur Ruhe zu kommen und sich auf die Natur zu konzentrieren. Sport und Spaß dürfen bei einem Aufenthalt im Weinviertel natürlich niemals zu kurz kommen! Eine Rundfahrt mit dem Traktor, Würstel-Grillen am Lagerfeuer oder das gemeinsame Bewältigen von Waldkletterparcours fördern den Zusammenhalt in der Gruppe und stärken das gemeinschaftliche Erleben.

Besonderes Augenmerk haben wir darauf gelegt, dass möglichst viele Angebote aus dem Weinviertel mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind.

Wie funktioniert's?

Wählen und kombinieren Sie aus 12 Beherberungsbetrieben und 48 Erlebnisangeboten aus den Bereichen Sport, Tierwelt, Natur & Wandern sowie klassische Ausflugsziele Ihr Programm für einen Aufenthalt im Weinviertel. Oder buchen Sie ein fertiges Gesamt-Package.

Egal, ob Sie einen Tagesausflug planen oder einen Ablauf für Projekttage mit Nächtigung(en) suchen: Bei uns sind Sie an der richtigen Adresse und können Ihr Programm individuell zusammenstellen.

Katalog als PDF downloaden Katalog bestellen Hintergrundinformationen zum Projekt

Unsere Tipps ...