Paar beim Essen im Retzbacherhof, © Weinviertel Tourismus / Himml
Kulinarik im Weinviertel, © Weinviertel Tourismus / Himml
Winzer

Die Winzerin Maria Faber-Köchl

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

Mitglied Weinstraße Niederösterreich

Beschreibung

Das Weingut von Maria Faber-Köchl hat durch Tochter Anna, der ausgebildeten Önologin, Verstärkung bekommen. In den Weingärten werden Begrünungen angebaut, Kompost ausgebracht und mit Herz und Hirn gearbeitet. Es wird viel Wert auf Handarbeit gelegt und auf BIO umgestellt. Natürlich wird auch von Hand gelesen, meist in mehreren Durchgängen. In der knallbunten Kellerei wirtschaften die beiden Frauen wie es ihnen gefällt und bauen Weine aus, die mittlerweile nicht nur in Österreich hoch geschätzt werden.

Die Besonderheit am Betrieb sind 2 Cuvées, benannt nach Mozarts Werken, Köchl Verzeichnis 508 „Auf das Wohl aller Freunde“ und Köchl Verzeichnis 507 „Heiterkeit und leichtes Blut“.

Ausstattung

  • geeignet für Rollstuhlfahrer
  • Hunde erlaubt
  • Kellerführungen
  • Kinderspielplatz im Freien
  • Terrasse/Gastgarten
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Biologischer Wein- bzw. Obstbau

Sitzplätze

  • Innen: 35
  • Gesamt: 135
  • Außen: 100

Standort & Anreise

Vollbild
Die Winzerin Maria Faber-Köchl

Am Schenkberg 11
A-2130 Eibesthal

Route planen
Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte