Hier geht's zum
sommerlichen Genuss ...
Weinviertler Himbeeren, © Biobeerengarten Hummel

Sommerliche Angebote der Weinviertler Produzenten

Ab-Hof-Verkauf, Veranstaltungs-Tipps & mehr ...

Viele Weinviertler Produzenten bieten zur Sommerzeit regionale Produkte und Veranstaltungstipps.

Von fruchtigen Marillen über saftige Äpfel und süße Beeren bis hin zu Heurigen Erdäpfeln - die sommerliche Produktpalette der Weinviertler Produzenten ist groß und sorgt für genussvolle Momente beim Grillen, einem Picknick oder in der eigenen Küche.

 

 

Kleedorfer, Spargel, Obst und mehr | BIO Bauernhof PUR | Fleischerei Hofmann | Gutes aus Obritz | Hauser's Hölzelmühle | Retzer Delikatessen | Ab-Hof Verkauf Zehetner | Anzböck Milch | Bauernmarkt Großrußbach | MILCH.KASinO | Marillenglück Zimmermann | MoSo Markt | Bäckerei - Bistro Heindl | Biobeerengarten Hummel | Ziegenhof Klampfl | Biohof Schmidt | Hanfland | Kraftladen | Obstbaumschule Schreiber | Marillenhof Hackl | Venatio. Wildspezialitäten aus Jägerhand | Bioprodukte Schramm | Kartoffelhof Schramm | Kartoffelladen Hellmer | Weingut Zuschmann-Schöfmann | Geier. Die Bäckerei | Jöchlinger Gemüse | Biohof BonaTerra | ADAMAH Bio Hof | Bäckerei Müller Gartner | Die Radls - Genussparadies | Imkerei Mr. Bien | Erlebnishof Huber

 

  1. Kleedorfer, Spargel, Obst und mehr: 2011 Höbersdorf
  • Während der gesamten Sommer-Saison sind Marillennektar, Apfelsaft und Wachteleier ab-Hof erhältlich
  • Bis Mitte Juli warten erntefrische Marillen im Ab-Hof-Verkauf.
  1. BIO Bauernhof PUR: 2011 Sierndorf
  • Gesamte Sommer-Saison:
    - Auf der hauseignen Streuobstwiese werden ausschließlich „alte“ erhaltenswerte Sorten wie zB „Roter Jungfernapfel“ oder „Steirische Schafnase“ angebaut. Aus 12 verschiedenen, geschmacksintensiven Apfelsorten wird der hauseigene Bio-Apfelsaft hergestellt, der auch als alkoholfreier Aperitif empfehlenswert ist.
    - Der Bio Eisapfel (Apfeleiswein) – eine Mischung aus säuerlichen und süßen Sorten – ist gekühlt der perfekte Tipp als Digestif und sollte im Sommer somit nicht fehlen.
    Ab-Hof oder über den Webshop erhältlich
  • Fr, 6. bis So, 8. Juli: Fleischpaket vom Bio Freilandrind
  1. Fleischerei Hofmann: 2020 Hollabrunn
  • Gesamte Sommer-Saison: Vielseitiges Würstel-Grillsortiment
    Sommer-Zeit ist Grill-Zeit: Das perfekte Grillfleisch-Sortiment findet ihr bei der Fleischerei Hofmann. Hofmann’s Käsekrainer – die besten Österreichs – prämiert durch den Produktchampion, Chili-Käsekrainer, Steaks, Koteletts vom Weinviertler Strohschwein, Knusperspieß uvm. werden hier geboten.
  • Do, 9. bis Mi, 15. August: Hollabrunner AugustWiesn
    Schwein gehabt – Auch die Fleischerei Hofmann darf Sie traditionell auf der Hollabrunner AugustWiesn begrüßen und begrillen. Saftige Grill Ci’s – die Weinviertler Cevapcici – und unsere Hofmann Burger vom Bio-Weiderind sind mit dabei.
  1. Gutes aus Obritz: 2061 Obritz
  • Informationen folgen in Kürze
  1. Hauser's Hölzelmühle: 2070 Retz
  • Während der gesamten Sommer-Saison besteht die Möglichkeit einer Gin-Verkostung aus hauseigener Produktion.
  • Im Juni und Juli erhält man im Hofladen Hauser’s eigene Produkte und ausgewählte Köstlichkeiten aus der Region. Die rustikale Jausenstation lädt dazu ein, die regionalen Spezialitäten gleich vor Ort zu genießen.
  • Außerdem stehen der Juni und der Juli unter dem Motto „Tonic ohne Alkohol ist Ginlos“
    Immer freitags ab 20 Uhr gibt es ausgewählte Gin-Cocktails.
  1. Retzer Delikatessen: 2070 Retz
  • Während der gesamten Sommer-Saison werden die bekannten Retzer Salzgurken geboten.
  • Im August sind die Retzer Ölpfefferoni erhältlich.
  • Sa, 9. Juni, 9-17 Uhr: Marktplatzerlebnis Retz
    Der Retzer Hauptplatz wird zum Feinkostladen der Sinne verwandelt.
    Die ersten heurigen und frisch vergorenen Salzgurken des Sommers werden präsentieret und verkostet.
  1. Ab-Hof Verkauf Zehetner: 2100 Stetten
  • Ab Juni sind Heurige Erdäpfel ab Hof erhältlich.
  1. Anzböck Milch: 2105 Unterrohrbach
  • Hauseigene Kühe liefern die Hauptzutat für Milchprodukte wie Topfen und Naturjoghurt, die ab Hof direkt am Bauernhof oder an verschiedenen Verkaufsstellen erhältlich sind.
  1. Bauernmarkt Großrußbach: 2114 Großrußbach
  • Im Juni sind Marillen, Kirschen, Heurige Erdäpfel, Salate und Paradeiser am Bauernmarkt erhältlich.
  • Im August werden Äpfel, Pfirsiche, Salate und Paradeiser geboten.
  • Sa. 23. Juni: Floh- und Bauernmarkt
    Köstlicher Surbraten und Schweinebraten sorgen für das leibliche Wohl.
  • Sa. 21. Juli: Grillen und Chillen am Bauernmakrt
    Selbst gebrautes Bier und Steckerlfisch garantieren sommerliche Genüsse.
  1. MILCH.KASinO: 2120 Obersdorf
  • Von Juni bis August ist Schnittlauch-Weichkäse bio ab Hof erhältlich. Dieser wird aus Bio-Rohmich von silofrei gefütterten Kühen hergestellt.
  • Für eine Erfrischung zur warmen Jahreszeit sorgt das Fruchteis bio aus Früchten der Saison.
  1. Marillenglück Zimmermann: 2124 Oberkreuzstetten
  • Bis Anfang August sind eine Vielzahl an Marillensorten und daraus hergestellter Marillennektar ab Hof und in regionalen Läden erhältlich.
  1. MoSo Markt: 2125 Neubau
  • Das Konzept von MoSo ist rasch erklärt: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche werden hier regionale und frische Lebensmittel in Selbstbedienung geboten.
  • Von Mitte Juni bis August sind frisches Obst und Gemüse erhältlich, beispielsweise Erdbeeren, Marillen von „Kleedorfer - Spargel, Obst und mehr“ und „Marillenglück Zimmermann“, Zwetschken, Grillfleisch von der „Fleischerei Hofmann“, Äpfel, Frühkartoffeln sowie diverse Obstsäfte.
  1. Bäckerei - Bistro Heindl: 2130 Mistelbach
  • Im Sommer werden sonnengereifte Weinviertler Früchte der Obstbaumschule Schreiber zu Mehlspeisköstlichkeiten verarbeitet.
    Die sowohl traditionellen als auch trendigen Spezialitäten wie Nektarinenkuchen, Topfenstrudel mit Pfirsichen, Marillenkuchen, Ribiselschnitten, Joghurt-Kirschplunder, Mohn-Marillenschnitten oder Zwetschkenfleck sind natürlich in der Bäckerei erhältlich.
  • Grillbrote zum Wochenende:
    Kosten Sie sich durch die verschiedenen Brot-Sorten, die am heißen Grill den letzten Kick bekommen!
  1. Biobeerengarten Hummel: 2133 Loosdorf
  • In den Sommermonaten Juni, Juli und August werden der bekannte Bio-Himbeersturm sowie fruchtige Bio-Himbeeren geboten.
  • Im Juni sind zudem auch Bio-Heidelbeeren ab Hof erhältlich.
  • Im August können Bio Goji, Bio Goldbeeren und Bio Himbeeren selbst gepflückt werden.
  • Sa, 25. August: Bio Hoffest im Biobeerengarten Hummel
    Bio-Schweinsbraten und ein vielfältiges Angebot von den Bio-Beeren sorgen für das leibliche Wohl. Verschiedenste Bio-Freunde sind zu Gast und bieten Gemüse, Fleisch, Kosmetik, Honig und vieles mehr. Ein Kinderprogramm und Live-Musik sorgen für Spaß und Unterhaltung.
  • jeder erste Sonntag im Monat: Erlebnis Sonntag in Loosdorf
    Bei der Weinviertler Fruchterlebnis Führung um 15 Uhr werden nicht nur die Beerengärten besichtigt, die Köstlichkeiten werden selbstverständlich im Hofladen auch verkostet.
  1. Ziegenhof Klampfl: 2133 Loosdorf
  • Gesamte Sommer-Saison:
    In diesem kleinen Familienbetrieb wird wertvolle Ziegenmilch produziert und in der hofeigenen Käserei zu unterschiedlichsten Produkten weiterverarbeitet. Für sommerlichen Genuss sorgen vor allem das Waldfruchtjoghurt aus frischer Weinviertler Ziegenheumilch sowie der Kreidl Goas, ein fein-säuerlicher Frischkäse, der aus Weinviertler Ziegenheumilch hergestellt und mit ausgewählten Gartenkräutern verfeinert wird. Auch der Knofö-Aufstrich, ein Topfenaufstrich aus Weinviertler Ziegenheumilch mit frischem Weinviertler Knoblauch, sollte unbedingt probiert werden.
  • So, 1. Juli und So, 5. August, jeweils 17 Uhr: Vom Heu zum weißen Gold
    Erlebnis Sonntag im Weinviertel
    Tauchen Sie in die Welt des Ziegenhofes ein: Bei einer Stallführung, der Besichtigung der Hofkäserei und der Verkostung der Produkte wird ein Blick hinter die Kulissen geboten. Kinderaugen beginnen vor allem beim Streicheln der Ziegen und Ziegenkitze zu strahlen.
  1. Biohof Schmidt: 2135 Neudorf/Staatz
  • Gesamte Sommer-Saison:
    Auf 58ha Ackerfläche wird eine große Vielfalt kultiviert. Im Sommer sind beispielsweise Knoblauch, Heurige Erdäpfel und Gewürze wie zB Koriander oder Anis erhältlich.
  1. Hanfland: 2136 Hanfthal
  • Während der gesamten Sommer-Saison werden geschälte Bio Hanfsamen für Salatdressings, Aufstriche und Pesto und Müsli geboten. Das erhältliche Bio-Hanföl eignet sich bestens für Smoothies oder als Verfeinerung von Pasta und Suppen.
  • Sa, 11. August: Hanffeldtag in Hanfthal
    Neben einem Einblick in die Welt der Hanfprodukte wird auch das Hanffeld besichtigt.
  1. Kraftladen: 2154 Kleinbaumgarten
  • Gesamte Sommer-Saison:
    Im Hofladen, dem Kraftladen, werden zur Sommerzeit fruchtige Marillen und Weichseln (auch als Marmelade) geboten.
  • Ab Ende Juni ist auch der nach biologischen Richtlinien angebaut Knoblauch erhältlich.
  • Ab Juli können zu dem Roggen(Mehl), Gurken, Essiggurken und Zucchini im Hofladen erworben werden.
  1. Obstbaumschule Schreiber: 2170 Poysdorf
  • Die Obstbaumschule Schreiber bietet erntefrische, vollreife und daher aromatisch wohlschmeckende Früchte aus den Obstanlagen rund um Poysdorf.
  • Im Juni und Juli sind saftige Kirschen im Obstladen erhältlich.
  • Im Juni, Juli und August werden Marillen, Pfirsiche, Nektarinen und Weingartenpfirsiche geboten.
  • So, 17. Juni, 14 Uhr: Schnittkurs und Sortenverkostung Kirschen und Marillen
  • So, 24. Juni: Weinviertler Kirtag „Wein trifft Marille“
    Bei einer Erlebnisfahrt mit dem Traktor zu den Obstplantagen der Obstbaumschule Schreiber wird Wissenswertes zu den Obstbäumen vermittelt: Vom Einpflanzen bis zur Ernte.
  • So, 15. Juli, 14 Uhr: Schnittkurs und Sortenverkostung Marillen, Pfirsiche, Nektarinen
  1. Marillenhof Hackl: 2191 Atzelsdorf
  • 22. Juni bis 31. Juli
    Sommerzeit ist Marillenzeit. Neben frischen Marillen in 9 verschiedenen Sorten sind auch viele Marillen-Produkte ab Hof erhältlich: Marillenmarmelade, Marillennektar, Marillenschokolade mit Fruchtstückchen, Marillen Brand, Marillen Likör, Marillen Kompott, Marillen Früchtetee, MarillenViertler (100% Fruchtperlwein aus Marille), Marillengarten-Ei, Geschenkskisterl und NEU: Hackls Marillen-Schoko-Kuchen im Glas.
  1. Venatio. Wildspezialitäten aus Jägerhand: 2191 Pellendorf
  • Während der gesamten Sommer-Saison werden gekochter bzw. geräuchterter Wildkräuterschinken, Wildbratwurst und Wildkäsekrainer ab Hof geboten. Für die eigene Feier, werden die Köstlichkeiten vom Weinviertler Wild auch per Catering geliefert.
  • Do, 26. Juli, 17-22 Uhr: Kochkurs zum Thema „Weinviertel im Glas – Vorratskammer“
    Saisonale Produkte (Gemüse, Fleisch) werden zu Köstlichkeiten (Aufstriche, Suppen, Ragouts) verarbeitet. Einmal vorbereiten und im Handumdrehen zu einem späteren Zeitpunkt ein tolles Essen zubereiten oder verschenken, denn selbstgemacht schmeckt am besten.
  • Do, 23. August, 17-22 Uhr: Kochkurs zum Thema „Wild kochen – Wildschwein“
  • Herrliche und gleichzeitig unkomplizierte Wildgerichte können hier im Schüttkasten Haugsdorf erlernt werden. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Tipps für den Einkauf, die Lagerung und die Zubereitung von Wildfleisch. Auch Hinweise zu passenden Kräutern und Gewürzen, Beeren und natürlich regionalem und saisonalem Obst und Gemüse werden geboten.
  1. Bioprodukte Schramm: 2212 Großengersdorf
  • Gesamte Sommer-Saison:
    Alles für die bunte Gemüsepfanne kann hier erworben werden: Heurige Erdäpfel, Paradeiser in verschiedenen Sorten, Paprika, Melanzani, Fisolen, Zucchini, Gurken, Knoblauch, Fenchel, Mangold, Brokkoli, Karfiol, Salat, Kohlrabi, Pastinaken und Pfefferoni werden den gesamten Sommer über geboten.
  • Ab Juli wird es mit Marillen, Äpfeln und weiterem Obst fruchtig.
  • Speise- und Gewürzöle (zB Leindotteröl oder Knoblauch-Rosmarinöl) sind ebenso erhältlich
  1. Kartoffelhof Schramm: 2212 Großengersdorf
  • Heurige Erdäpfel, verschiedene Sirupe (Holunder, Minze, Akazie, Malve, Topinambur, Lavendel), Speiseöle (Raps, Sonnenblume) und  Vodka & Gin werden der gesamten Sommer-Saison im Hofladen aber auch im Webshop geboten.
  1. Kartoffelladen Hellmer: 2214 Auersthal
  • Heurige Erdäpfel mit zarter Schale sind den gesamten Sommer über erhältlich. Köstlich im Geschmack eignen sie sich bestens als Beilage zu Gegrilltem, als  Petersilkartoffeln oder einfach & klassisch nur mit Butter verfeinert. Erhältlich sind die Erdäpfel direkt im Kartoffelladen oder in diversen Selbstbedienungsautomaten in der Region.
  1. Weingut Zuschmann-Schöfmann: 2223 Martinsdorf
  • Die hofeigene Greisslerei bietet neben den vielen regionalen Köstlichkeiten von Produzenten aus der Region auch hausgemachte Köstlichkeiten wie zB den Weinviertler Senf an.
    Erhältlich sind unter anderem auch traditionelle Erdäpfelsorten, Weinviertler Öle, Getreideprodukte, saisonale Marmeladen, Chutneys und vieles mehr.
  1. Geier. Die Bäckerei: 2231 Strasshof
  • Während der gesamten Sommer-Saison sind verschiedene Sommerbrote erhältlich.
  • Im Juli hält die Marille Einzug
    In den Filialen der Bäckerei Geier sind Marillen-Streusel-Tassen, Schoko-Marillen-Kuchen und Dinkel-Marillen-Plunder mit Marillen vom Marillenhof Hackl erhältlich.
  • Der August wird mit Zwetschken versüßt
    Probieren Sie die Zwetschkentasse, den Zwetschkensandkuchen oder die Dinkel-Zwetschken-Plunder.
  1. Jöchlinger Gemüse: 2232 Aderklaa
  • Sommerobst und Sommergemüse wie Knoblauch, Frühkarotten und Winterzwiebel aber auch Obst- und Gemüsesäfte sind bei Familie Jöchlinger ab Hof erhältlich.
  1. Biohof BonaTerra: 2232 Deutsch-Wagram
  • Die gesamte Sommer-Saison steht im Zeichen von saisonalem Gartengemüse: Paradeiser, Gurken, Pastinaken, Petersilwurzeln und Mangold werden für die eigene Küche geboten.
  • Von Mitte Juni bis Mitte August können Heurige Eräpfel erworben werden.
  1. Adamah Bio Hof: 2282 Glinzendorf
  • Gesamte Sommer-Saison
    Genießen Sie den Sommer am ADAMAH Bio Hof bei einem selbst zusammen gestellten Bio Picknick im schönen Kräutergarten.
  • Sa, 14. Juli: Gemeinsames Kochen
    Bei „Sommergerichte: Schnell & easy für Daheim, Büro & Ausflug“ kochen Sie gemeinsam mit Gabriele Rauch leichte Gerichte, die bei schweißtreibenden Temperaturen von Innen erfrischen und sanft zur Verdauung sind. Die frischen, saisonalen und regionalen Bio Zutaten sollen bei diesen schnellen Gerichten im Mittelpunkt stehen.
  • Sa, 28. Juli: Feld Erleben am Adamah BioHof
    Erleben Sie hautnah mit, wie BioLandwirtschaft am Adamah Bio Hof betrieben wird.
  • Sa, 25. August: Kino am Acker
    Der Acker der Bio Landwirtschaft in Glinzendorf wird in ein sommerliches Freiluftkino verwandelt. Genießen Sie einen gemütlichen Kinoabend im idyllischen Ambiente bei feinen Bio Snacks und Bio Getränken.
  1. Bäckerei Müller Gartner: 2301 Groß Enzersdorf
  • Während der gesamten Sommer-Saison sind saisonale Brotstangen erhältlich, die sich ideal als Beilage zu Grillgut eignen und daher aus der Grillsaison nicht wegzudenken sind.
  1. Die Radls – Genussparadies: 2301 Probstdorf
  • Juni bis August: In Radls Genussparadies sind Heurige Erdäpfel erhältlich, die sich durch zarten, feinen Geschmack auszeichnen. Auch Kohlrabi und Zucchini werden geboten.
  • Im Juli und August können Mais und fruchtige Wassermelonen und Zuckermelonen aus dem Weinviertel ab Hof erworben werden. Auch Frühkarotten und Winterzwiebel sind erhältlich.
  1. Imkerei Mr. Bien: 2304 Orth/Donau
  • gesamte Sommer-Saison
    Grillfans aufgepasst. BIENhot - Honig mit Chili eignet sich besonders gut zum Marinieren von Grillkoteletts und Grillhenderl. Der Honig sorgt für eine süße Kruste, das Chili zieht nach innen ins Fleisch und sorgt für die erforderliche Würze.
  1. Erlebnishof Huber: 3701 Unterthern
  • Gesamte Sommer-Saison: Sommer-Sonne-Schlehensaft
    Hier wird der ideale Durstlöscher für die warme Jahreszeit geboten! Neben dem „Apfel-Schlehensaft“ sind auch „Apfel-Brombeersaft“, „Apfel-Johannisbeersaft“ und der „Quittensaft“ erhältlich..
    Insgesamt stehen 14 verschiedene Apfel- und vor allem Apfel-Misch-Säfte zur Auswahl.

Unsere Tipps ...