Mürber Apfelstrudel

zum Reiseplaner hinzufügen

Für süße Schleckermäulchen

Rezept von Elisbeth Lust-Sauberer

Zutaten Teig

  • 500 g glattes Mehl
  • 1 Pkg Backpulver
  • 250 g Butter
  • 200 g Staubzucker
  • 2 Eier
  • 1 Ei zum Bestreichen

Zutaten Fülle

  • 1,5 kg Äpfel
  • 100 g Zucker
  • 100 g gemahlene Nüsse
  • Zimt
  • Rosinen nach Belieben

Zubereitung

Die Zutaten rasch zu einem Teig verarbeiten und diesen kurz kühl rasten lassen. Die Äpfel grob raspeln, zuckern und mit Nüssen, etwas Zimt und eventuell Rosinen vermengen.

Den Teig etwa einen halben Zentimeter dick ausrollen. Auf eine Hälfte des Teiges geben Sie die Fülle. Dann die Seiten einschlagen und den Strudel einrollen. Mit Ei bestreichen. Die Backzeit im Rohr beträgt rund 35 Minuten bei 180°C.
 

Dieses und weitere Rezepte von Elisabeth Lust-Sauberer finden Sie im Buch „So schmeckt das Weinviertel“!

Unsere Tipps ...