Schlosshof

Warum isst die Welt wie sie isst?

ab 6 Jahren | Dauer je nach Programm

Die interaktiven Ausstellungen laden mit vielen spielerischen Stationen und einem umfangreichen Rahmenprogramm zum „sinnlichen“ Erleben des Themas ein.
Ein intakter Gutshof mit 240 Tieren auf Schloss Hof, eine originalgetreu eingerichtete barocke Wildküche, ein perfekter Ort, um Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Essens darzustellen.

Teil 1, 2018 Aus der Erde auf den Teller
Vom wachenden Samenkorn in Mutter Erde über die industrielle Verarbeitung bis zum Produkt in unseren Kochtöpfen. Höre, rieche, fühle und betrachte unsere Lebensmittel mit anderen Augen.

Teil 2, 2019 Vom Produzenten zum Konsumenten
Tauche ein in die vielfältige Welt des (Lebensmittel-)Handels und entdecke auch deine Rolle als Konsument dabei. Rund um unser Essen ranken sich vielfältige Bräuche, Rituale und Benimmregeln. Lass dich in Erstaunen versetzen.

  • Preis: pro Schüler ab € 7,-
  • Teilnehmer: ab 20 Kinder / 1 Freipl.
  • Alter: ab 6 Jahre, alle Altersstufen
  • Dauer: je nach Programm
  • Reservierung erforderlich

Preisinformationen

  • Preis / Schüler: ab € 7,-

Angebotszeitraum

  • ganzjährig gültig in 2018
  • ganzjährig gültig in 2019

Angebot anfragen

Warum isst die Welt wie sie isst? anfragen

Ihre Reisedaten
Ihre Daten








Meine Kontaktdaten (Name, Anschrift, E-Mail und Telefonnummer) sowie meine reisespezifischen Daten (Anreise-/Abreisedatum, Anzahl Personen, Anzahl Kinder und Alter der Kinder) werden nur für den Zweck und die Dauer der Bearbeitung meiner unverbindlichen Anfrage gespeichert und dafür an den Gastgeber/Anbieter weitergegeben. Darüber hinaus werden meine Daten nicht an Dritte weitergegeben.