Biobauernhof PUR Obstanlage & Rinder Wiese

zum Reiseplaner hinzufügen

Die 2011 angelegte Streuobstwiese beheimatet viele verschiedene Apfelbaum-Sorten. Die saftigen Äpfel werden am hofeigenen Betrieb zu köstlichem Apfelsaft und Apfeleiswein verarbeitet. Ein Cider sowie ein Apfelessig ergänzen das Angebot. Neben den Obstbäumen leben auch Hühner auf der Streuobstwiese und sorgen so für eine natürliche Schädlingsbekämpfung. Bienen, Regenwürmer, Schmetterlinge und viele andere Nützlinge achten darauf, dass das biologische Gleichgewicht erhalten bleibt. Auch Rinder werden gehalten.

Ihr Erlebnis bei der Sommer Genusstour
 

  • Verkostung & Verkauf
    Apfelsaft von der Streuobstwiese, Cidré, Eisapfel (Süßwein aus Äpfeln)
     
  • Blick hinter die Kulissen
    10.00, 12.00, 14.00, 16.00 und 18.00 Uhr
    Nehmen Sie an einer Führung durch die Streuobstwiese teil und erfahren Sie Wissenswertes zur Tierhaltung und der bio-dynamischen Arbeitsweise.

Unsere Tipps ...