Bäckerei MüllerGartner

zum Reiseplaner hinzufügen

Am Tor zum Marchfeld befindet sich die Bäckerei MüllerGartner. In allen Produkten des Familienbetriebs „schmeckt“ man Handwerk, Tradition, Kreativität und Natürlichkeit. Künstliche Zusatzstoffe sowie industrielle Vormischungen haben „Hausverbot“. Hauseigene Rezepturen garantieren den unverwechselbaren Genuss von Brot, Gebäck, Feingebäck und Konditorwaren.

Ihr Erlebnis bei der Marchfelder Genusstour
 

  • Verkostung & Verkauf
    Kostbarkeiten aus der Backstube
     
  • Blick hinter die Kulissen
    10:00, 16:00 Uhr:
    Workshop "Marzipanfiguren – die Kunst des Konditors"
    12:00, 14:00 Uhr:
    Workshop "Handgebäck – die Kunst des Bäckers“
    Anmeldung erforderlich.

Anreise zur Marchfelder Genusstour

Auto

Alle acht Genusstour-Betriebe sind mit dem PKW innerhalb von max. 30 Minuten ab der Stadtgrenze Wien bzw. aus dem Weinviertel und Marchfeld erreichbar.

Öffentliche Verkehrsmittel

Sechs der acht Genusstour-Betriebe liegen direkt an öffentlichen Hauptverkehrsanbindungen aus Wien:

  • Von Wien Floridsdorf (Bahnlinie Wien – Gänserndorf – Breclav) nach Strasshof (20 min): 2x pro Stunde
  • Von Wien Hauptbahnhof (Bahnlinie Wien – Marchegg – Bratislava) nach Raasdorf (28 min), Glinzendorf (34 min), Untersiebenbrunn (43 min) und Breitensee (52 min): alle 2 Stunden
  • Von Wien Kagran (Buslinie 26A Kagran – Groß Enzersdorf) nach Groß Enzersdorf (34 min): 6x pro Stunde

Weitere Infos und Tickets unter www.oebb.at bzw. www.wienerlinien.at

Für das Erreichen der Genusstour-Betriebe, die nicht direkt an der Bahnstrecke liegen, bzw. für die bequeme Anreise vom Bahnhof direkt zum Genusstour-Betrieb empfehlen wir das Marchfeld mobil. Buchung via App oder telefonisch unter 0123 / 5004411.

Taxi

Bestellen Sie sich rechtzeitig Ihr Taxi!

  • Taxi Hoppel, Auersthal: 0664 / 4085000
  • AVK Taxi, Eckartsau: 0660 / 1963100
  • Taxi Bäck, Gänserndorf: 0664 / 3344411
  • Taxi Helmut Hirsche, Gerasdorf: 0650 / 2029060
  • Taxi Stefan Nitsch, Gerasdorf: 0699 / 18800899

Unsere Tipps ...