Laaer Zwiebel, © Weinviertel Tourismus / Mandl

Genussregion Laaer Zwiebel

Alles andere als zum Weinen: Zwiebel

Im Land um Laa, im nördlichen Weinviertel, sind ideale Böden für den Anbau der Zwiebel vorherrschend.

Leichter, durchlässiger Boden gewährleistet seit Generationen besten Anbaubedingungen für die Gelbe und Rote Laaer Zwiebel.

Beste Qualität

Qualität wird bei der Laaer Zwiebel groß geschrieben. Die Laaer Zwiebel wird nicht bewässert, dies ermöglicht einen enormen Qualitätsvorsprung: Nicht bewässerte Zwiebel sind nicht nur länger lagerfähig sondern auch deutlich aromatischer, was sich positiv auf den Geschmack auswirkt.

Hausmittel und wichtiger Küchen-Begleiter

Die Zwiebel ist nicht lediglich ein Hausmittel bei div. Erkrankungen und Beschwerden, auch für die Küche spielt die Laaer Zwiebel eine enorme Rolle. Zwiebelmarmelade, Zwiebel-Leberkäse, Zwiebelschnaps uvm. sind im Weinviertel erhältlich. In den Mittelpunkt des Interesses rückt die Laaer Zwiebel alljährlich im August – dann wird nämlich in Laa an der Thaya das Zwiebelfest gefeiert.

Unsere Tipps ...