Hut, © Weinviertel Tourismus / Lammerhuber
Kellergasse im Frühling, © Weinviertel Tourismus / Wurnig
Kellergasse

Kellergasse Seefeld-Kadolz

Beschreibung

Die Marktgemeinde Seefeld-Kadolz verfügt über zwei Kellergassen mit insgesamt ca. 350 Kellern und Presshäusern. So wie in den anderen Kellergassen des Pulkautales befinden sich die Keller und Presshäuser außerhalb des Ortes. Der Großteil der Keller wurde Mitte des 19. Jahrhunderts errichtet. Heute gibt es etwa 90 landwirtschaftliche Betriebe, die Wein erzeugen, allerdings 80 davon im Nebenerwerb. In der Kellergasse von Großkadolz gibt es die Euregio-Vinothek, wo man nicht nur Weine aus der Region, sondern auch aus dem benachbarten Jaroslavice (Joslowitz) verkosten kann. Während der Sommermonate laden zahlreiche „offene Kellertüren“ zum Verweilen mit bodenständigen Schmankerln und besten Weinen ein

Standort & Anreise

Vollbild
Kellergasse Seefeld-Kadolz

Kellergasse
A-2062 Großkadolz

Route planen