Weingut Martin Kohl

Beschreibung

Gelernt hat er das Handwerk bei österreichischen „Großmeistern“ wie Jurtschitsch und Hans („John“) Nittnaus. Nach seiner Ausbildung zog es ihn erst einmal hinaus in die große weite Welt. Aus Amerika und Neuseeland brachte er weiteres wertvolles Know-how mit.

Hoch motiviert krempelt Martin nun zuhause die Ärmel hoch, um auch in Zukunft unverwechselbare Weine von hoher Qualität zu keltern. Im Keller kombiniert er geschickt Tradition mit modernsten Methoden und seinen internationalen Erfahrungen. Gut gelaunt, dynamisch, offen, mit Biss – Martin ist wie seine Grünen Veltliner! Das Talent des umtriebigen Jungwinzers spricht sich langsam auch international herum, 2014 gewann sein Lagenveltliner „Kittl“ von über 50-jährigen Reben eine Goldmedaille bei der International Wine Challenge in London, 2013 die Goldmedaille beim China Wine Award… und das werden sicher nicht die letzten Auszeichnungen bleiben!

Standort & Anreise

Vollbild
Weingut Martin Kohl

Milchhausstraße 9
A-2223 Hohenruppersdorf

Route planen