Schaugarten Heller

Beschreibung

Gartenzimmer und Kellerberg

Der romantische Innenhof dient als Garten-Vorzimmer und verlockt zum Verweilen. Bergauf geht es dann zum eigentlichen Garten, der direkt auf des Nachbarn Weinkeller angesiedelt ist - eine gelungene Mischung aus Englischem Garten und Weinviertler "Misch-Masch", je nach Ansprüchen der Pflanzen, denn sie müssen ja am Kellerberg das Auslangen finden.

Alles, was duftet

Aus der Not machte Frau Heller eine Tugend. Stauden wie Pfingstrosen gedeihen gut, auch Rosen (ca. 70 verschiedene Sorten). Was in der Erde nicht wachsen will, kommt in Töpfe. Für die passionierte Gärtnerin sind auch die vielen duftenden Kräuter wichtig - allen voran Duftpelargonien und Fruchtsalbeiarten. "Ich liebe es, wenn meine Finger so gut riechen!", schwärmt Frau Heller.

Wo sich Katze und Igel "Gute Nacht" sagen

Bis zu 9 Igel trippeln durch den Hellerschen Garten. Sie kommen auf die "Trett´n" um sich am Katzenfutter gütlich zu tun, anstatt die Schnecken zu fressen.

Besichtigung nach Voranmeldung: 0664 45 07 114

Standort & Anreise

Vollbild
Schaugarten Heller

Hohe Schule 2
A-2122 Ulrichskirchen

Route planen