Jakobskirche Falkenstein

Beschreibung

Eingebettet in den Weinort Falkenstein mit seiner imposanten Burgruine und den zahlreichen umliegenden Weingärten liegt die Pfarrkirche St. Jakob von Falkenstein.

Die Kirche in Falkenstein ist Jakobus dem Älteren geweiht, unterliegt der spätromanischen gotischen Architektur und strahlt in ihrem heutigen Glanz den Stil des Frühbarocks aus dem 17. Jahrhundert aus.

Sandstein-Madonna und Heilige Dreifaltigkeit

Ein besonderes Wahrzeichen der Kirche ist die um 1400 entstandene gotische Madonna aus Sandstein, die 1990 komplett restauriert wurde. Besonders bemerkenswert ist auch die seltene Darstellung der Heiligen Dreifaltigkeit über dem Hochalter, welche um 1700 entstand und die drei göttlichen Personen in gleicher menschlicher Gestalt darstellt.

Messzeiten

Die Kirche in Falkenstein, deren Altarbild der Heilige Apostel Jakobus ziert, ist täglich geöffnet. Die Heilige Messe wird jeden Sonntag um 8.45 und um 18.00 Uhr gefeiert.

Standort & Anreise

Vollbild
Jakobskirche Falkenstein

gegenüber Volksschule 182
A-2162 Falkenstein

Route planen