Dionysos Panoramaweg

Beschreibung

Der Dionysosweg liegt direkt im Herzen des Weinviertels. Sanft geschwungene Hügel sowie vielfältige Kulturen und Farben prägen das Landschaftsbild unserer Region, das von diesem Weg aus in seiner Gesamtheit spürbar erlebt werden kann. Getreu dem Sinneserlebnis „Sehen-Riechen-Schmecken“ verbindet der Weg die Weinviertler Landschaft mit Mythos und Genuss, verknüpft Natur mit Kunst. Geradezu Kinder finden bei zahlreichen Erlebnisstationen wie einer überdimensionalen Schaukel, Ansitze mit Ausblicken, mythischen Masken zum Aufsetzen oder einem Spiegel, der die Realität verzerrt, vielfältige Abwechslung in freier Natur. Entlang des Weges können BesucherInnen ganzjährig Ziegen, Schweine, Gänse, Enten, Hühner und Gallowayrinder beobachten. Der Dionysosweg führt vom Museumsparkplatz bis hinauf zum Weinviertelfries von Heinz Cibulka, von wo aus Sie eine herrliche Sicht über das Weinviertel genießen können, und von dort wieder retour zum Museumszentrum Mistelbach mit dem MAMUZ Museum Mistelbach und dem nitsch museum.

Standort & Anreise

Vollbild
Dionysos Panoramaweg

Dionysos Panoramaweg
A-2130 Mistelbach

Route planen