Con Anima - Kammermusiktage Ernstbrunn

Beschreibung

CON ANIMA – MUSIKTAGE ERNSTBRUNN wurde als kleines, feines Kammermusikfestival 1999 von Wilhelm A. Hübner mit der Unterstützung seiner Freunde Christian Altenburger, Joji Hattori, Patrick Demenga sowie Lars Anders Tomter aus dem Bedürfnis heraus gegründet, ganz besondere Konzerterlebnisse zu schaffen – mittlerweile hat es längst einen festen und herausragenden Platz in Niederösterreichs Kulturleben erlangt.

Internationale Stars wie Peter Schreier, Hildegard Behrens, August Schmölzer, Erwin Steinhauer und Julia Stemberger, Christian Altenburger, Ernst Kovacic, Patricia Kopatchinskaja, Benjamin Schmid, Ariane Hearing, u.a. haben in Ernstbrunn für unvergessliche Stunden gesorgt. Seit 2014 ist Prof. Reinhard Latzko, bekannter Cellist und Professor an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien, künstlerischer Leiter unseres Festivals CON ANIMA.

Alle Konzerte und Präsentationen finden im Rahmen dieses Festivals jährlich eine Woche in Ernstbrunn, 40 km nördlich von Wien statt. Dort stehen besonders schöne Veranstaltungsorte mit besonderen Atmosphäre zur Verfügung, wie das Schloss Ernstbrunn der Fürsten Reuss, Barockkirche und Pfarrhofsaal Ernstbrunn.

Standort & Anreise

Vollbild
Con Anima - Kammermusiktage Ernstbrunn

Hauptplatz 1
A-2115 Ernstbrunn

Route planen