© Weinviertel Tourismus / Weiss
Kellergasse

Kellergasse Galgenberg

Beschreibung

Der Galgenberg liegt ca. 1 km außerhalb des Ortes Wildendürnbach und besteht aus 184 Presshäusern und Weinkellern.

Der Namen geht auf einen Galgen zurück, der sich bis zum Jahr 1828 auf diesem Berg befand. In der heutigen Zeit ist der 256 m hohe Galgenberg vor allem für seine hervorragenden Weine bekannt, 40 ha Weingärten werden rund um den Galgenberg bewirtschaftet.

Über der Kellergasse wacht ein Kirchturm ohne Kirche am Gipfel des "Golingbiri".

Der Galgenberg wurde zur "Kellergasse des Jahres 2013" gekürt!

Ausstattung

  • geeignet für Rollstuhlfahrer

Preise

Gruppen: nach Vereinbarung
Einzelperson: von € 7,50 bis € 14,00
Kinder: bis 6 Jahre gratis, darüber 50%
Führungen: € 4,00